Loading Animation

Diabetes

Im Patienten-Test: Keine guten Noten für Diabetes-Apps

Gesundheits-Apps – Im Patienten-Test: Keine guten Noten für Diabetes-Apps

Wissenschaftler haben Diabetes-Patienten, die 50 Jahre oder älter sind, Apps...   weiter

Diabetes: Blutzuckermessgerät, Insulinspritze und Pen, Tabletten

Die individualisierte Langzeittherapie stellt bei der Behandlung des Typ-2-Diabetes trotz einer Vielzahl an Therapieoptionen oft eine besondere Herausforderung dar. Zumal jeder Betroffene eine auf seine persönliche Situation zugeschnittene Behandlung benötigt.weiter

Schema einer DNA-Doppelhelix

Gene sind keinesfalls ein unvermeidbares Schicksal, sondern können durch Lifestyle-Änderungen in ihrer Aktivität gebremst werden. Umgekehrt modulieren Gene den Effekt von lebensdiätetischen Maßnahmen. Wechselwirkungen, die neue Wege für Prävention & Therapie des Typ-2-Diabetes ermöglichen könnten.weiter

Anzeige
Sport im Wald

Regelmäßige körperliche Aktivität gehört zu den wichtigsten Bausteinen der Diabetesprävention. Aber: Es gibt Non-Responder, bei denen sich der Insulin-Stoffwechsel unter Bewegungstherapie sogar verschlechtern kann. weiter

Gestresster Mann bei der Arbeit

Insulinresistenz und Hyperinsulinämie zählen zu den wesentlichen Erklärungsansätzen für die Entstehung von Diabetes mellitus Typ 2. Aktuelle Daten weisen nun darauf hin, dass auch chronischer Stress das Diabetesrisiko erhöhen kann. weiter

Frau mit Insulinspritze

Die DCCT-Studiengruppe zu den Effekten der intensivierten Insulintherapie von Typ-1-Diabetikern hat ihre jüngsten Follow-up-Daten vorgelegt, diesmal mit Fokus auf den Diabeteskomplikationen an den Augen.weiter

Das Entitätenkonzept des diabetischen Fußsyndroms

Die komplexen biomechanischen Vorgänge in der Entstehung von Läsionen beim diabetischen Fußsyndrom (DFS) lassen sich anhand der Lokalisation in Entitäten gruppieren. Die Behandlung kann dadurch standardisiert werden. Differenzierte Entlastungskonzepte werden schneller erlernbar.weiter

Glas voller Zuckerwürfel

Wer gern Süßes trinkt, läuft größere Gefahr, an Diabetes zu erkranken. Den Zucker durch Süßstoff zu ersetzen, hilft dem Problem nicht ab. weiter

Herz,Herzkranzgefäße,Koronargefäße,Koronarien

Ein Ziel der Antidiabetikatherapie ist es, kardiovaskuläre Schäden zu verhindern. Zumindest muss sie kardial sicher sein, denn nur dann kann sie auch bei herzkranken Diabetikern eingesetzt werden. Daher stehen die Inkretin-basierten Arzneien auf dem kardialen Prüfstand. weiter

Frau hält sich die Ohren zu

Lärm ist nicht nur eine Belästigung, sondern auch ein wichtiger krankheitsauslösender Faktor. Nachgewiesen ist ein kausaler Zusammenhang mit kardiovaskulären Erkrankungen. Hinweise aus epidemiologischen Studien sprechen dafür, dass Lärm über die Stressachse auch die Manifestation eines Typ-2-Diabetes begünstigt. weiter

Junge Frau bei Frauenärztin

Ein Gestationsdiabetes ist nicht nur ein Risiko für Mutter und Kind in der Schwangerschaft sondern für beide auch mit erhöhten Langzeitrisiken assoziiert. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit für entsprechende Kontrollen und Präventionsmaßnahmen nach der Geburt. weiter

Blutzuckersenkung bringt wenig: Mythos oder Fakt?

Keine Frage: Der Typ-2-Diabetes ist mit einer Reihe von Folgeschäden assoziiert. Doch lassen sich diese auch durch eine strenge Stoffwechseleinstellung kaum verhindern. Somit stellt sich die Frage: Brauchen wir neue Konzepte zur Pathogenese der Diabetes-Folgeerkrankungen und auch neue Wege in der Therapie? weiter

Müslischale mit Verpackung

Die Meinungen zu künstlichen Süßstoffen in der kalorienreduzierten Ernährung und bei Diabetes gehen auseinander. Von den einen als Segen betrachtet, werden sie von anderen als Dick- und Krankmacher verteufelt. Die Wahrheit ist: Sie sind weder das eine noch das andere. weiter

Rosa gekleidete übergewichtige Frau auf der Waage

Übergewichtige Diabetiker haben zwar häufiger mit kardiovaskulären Problemen zu kämpfen als normalgewichtige. Doch ihre Gesamtmortalität ist geringer, wie eine Studie über einen Beobachtungszeitraum von mehr als zehn Jahren ergeben hat. weiter

dicke Frau mit Maßband

Übergewicht und Adipositas im ersten Trimester erhöhen beim Nachwuchs das Risiko für Typ-1-Diabetes.weiter

Blutzuckermessung

Hypoglykämien bei Menschen mit Diabetes geben noch einige Rätsel auf. Bei Typ-2-Diabetikern werden Häufigkeit und Gefährdungspotenzial unterschätzt, meint Prof. Dirk Müller-Wieland, Hamburg. Wichtige Aspekte zum Thema fasste er bei der Herbsttagung der Deutschen Diabetes-Gesellschaft zusammen.weiter


Zeitschriften mehr

  • Der Freie Zahnarzt - 2015/6 Der Freie Zahnarzt  2015/6
  • Der Gastroenterologe - 2015/3 Der Gastroenterologe  2015/3
  • Ethik in der Medizin - 2015/2 Ethik in der Medizin  2015/2
  • Notfall + Rettungsmedizin - 2015/3 Notfall + Rettungsmedizin  2015/3
  • Der Neurologe & Psychiater - 2015/6 Der Neurologe & Psychiater  2015/6
  • Strahlentherapie und Onkologie - 2015/6 Strahlentherapie und Onkologie  2015/6
  • Der Anaesthesist - 2015/5 Der Anaesthesist  2015/5
  • Rechtsmedizin - 2015/3 Rechtsmedizin  2015/3
  • Der Onkologe - 2015/6 Der Onkologe  2015/6
  • InFo Neurologie & Psychiatrie - 2015/5 InFo Neurologie & Psychiatrie  2015/5
  • European Child & Adolescent Psychiatry - 2015/5 European Child & Adolescent Psychiatry  2015/5
  • medizinische genetik - 2015/1 medizinische genetik  2015/1
  • Orthopädie & Rheuma - 2015/2 Orthopädie & Rheuma  2015/2
  • Clinical Research in Cardiology - 2015/6 Clinical Research in Cardiology  2015/6
  • Bundesgesundheitsblatt - 2015/6 Bundesgesundheitsblatt  2015/6
  • MMW - Fortschritte der Medizin - 2015/10 MMW - Fortschritte der Medizin  2015/10
  • CME - 2015/5 CME  2015/5
  • Social Psychiatry and Psychiatric Epidemiology - 2015/6 Social Psychiatry and Psychiatric Epidemiology  2015/6
  • Journal of Neurology - 2015/5 Journal of Neurology  2015/5
  • InFo Onkologie - 2015/4 InFo Onkologie  2015/4
  • Der Ophthalmologe - 2015/5 Der Ophthalmologe  2015/5
  • Der Pathologe - 2015/3 Der Pathologe  2015/3
  • Forum - 2015/3 Forum  2015/3
  • Der Unfallchirurg - 2015/5 Der Unfallchirurg  2015/5
  • Im Focus Onkologie - 2015/5 Im Focus Onkologie  2015/5
  • Der Nephrologe - 2015/3 Der Nephrologe  2015/3
  • Der Chirurg - 2015/5 Der Chirurg  2015/5
  • Chinesische Medizin - 2015/1 Chinesische Medizin  2015/1
  • Der Kardiologe - 2015/2 Der Kardiologe  2015/2
  • Zeitschrift für Epileptologie - 2015/S1 Zeitschrift für Epileptologie  2015/S1
  • HNO Nachrichten - 2015/2 HNO Nachrichten  2015/2
  • Forensische Psychiatrie, Psychologie, Kriminologie - 2015/2 Forensische Psychiatrie, Psychologie, Kriminologie  2015/2
  • Arthroskopie - 2015/1 Arthroskopie  2015/1
  • European Archives of Psychiatry and Clinical Neurosciences - 2015/4 European Archives of Psychiatry and Clinical Neurosciences  2015/4
  • Der Radiologe - 2015/5 Der Radiologe  2015/5
  • Herz - 2015/S3 Herz  2015/S3
  • HNO - 2015/5 HNO  2015/5
  • Gynäkologische Endokrinologie - 2015/2 Gynäkologische Endokrinologie  2015/2
  • Der Urologe - 2015/5 Der Urologe  2015/5
  • Der Gynäkologe - 2015/5 Der Gynäkologe  2015/5
  • Prävention und Gesundheitsförderung - 2015/2 Prävention und Gesundheitsförderung  2015/2
  • Zeitschrift für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie - 2015/2 Zeitschrift für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie  2015/2
  • Zeitschrift für Rheumatologie - 2015/4 Zeitschrift für Rheumatologie  2015/4
  • Clinical Autonomic Research - 2015/2 Clinical Autonomic Research  2015/2
  • gynäkologie + geburtshilfe - 2015/2 gynäkologie + geburtshilfe  2015/2
  • SCHMERZMEDIZIN - Angewandte Schmerztherapie und Palliativmedizin - 2015/2 SCHMERZMEDIZIN - Angewandte Schmerztherapie und Palliativmedizin  2015/2
  • Clinical Neuroradiology - 2015/1 Clinical Neuroradiology  2015/1
  • Somnologie - Schlafforschung und Schlafmedizin - 2015/1 Somnologie - Schlafforschung und Schlafmedizin  2015/1
  • Operative Orthopädie und Traumatologie - 2015/2 Operative Orthopädie und Traumatologie  2015/2
  • der junge zahnarzt - 2015/1 der junge zahnarzt  2015/1
  • Journal für Ästhetische Chirurgie - 2015/1 Journal für Ästhetische Chirurgie  2015/1
  • Cardiovasc - 2015/2 Cardiovasc  2015/2
  • European Journal of Nutrition - 2015/4 European Journal of Nutrition  2015/4
  • Coloproctology - 2015/2 Coloproctology  2015/2
  • InFo Diabetologie - 2015/2 InFo Diabetologie  2015/2
  • Journal of Orofacial Orthopedics / Fortschritte der Kieferorthopädie - 2015/3 Journal of Orofacial Orthopedics / Fortschritte der Kieferorthopädie  2015/3
  • Psychotherapeut - 2015/3 Psychotherapeut  2015/3
  • Herzschrittmachertherapie + Elektrophysiologie - 2015/1 Herzschrittmachertherapie + Elektrophysiologie  2015/1
  • ästhetische dermatologie & kosmetologie - 2015/2 ästhetische dermatologie & kosmetologie  2015/2
  • Infection - 2015/2 Infection  2015/2
  • wissen kompakt - 2015/2 wissen kompakt  2015/2
  • Der Diabetologe - 2015/3 Der Diabetologe  2015/3
  • European Journal of Trauma and Emergency Surgery - 2015/S2 European Journal of Trauma and Emergency Surgery  2015/S2
  • Medizinische Klinik - Intensivmedizin und Notfallmedizin - 2015/4 Medizinische Klinik - Intensivmedizin und Notfallmedizin  2015/4
  • URO-NEWS - 2015/5 URO-NEWS  2015/5
  • Der Pneumologe - 2015/3 Der Pneumologe  2015/3
  • Allergo Journal - 2015/3 Allergo Journal  2015/3
  • Obere Extremität - 2015/1 Obere Extremität  2015/1
  • hautnah dermatologie - 2015/3 hautnah dermatologie  2015/3
  • Forum der Psychoanalyse - 2015/1 Forum der Psychoanalyse  2015/1
  • Basic Research in Cardiology - 2015/4 Basic Research in Cardiology  2015/4
  • Der Internist - 2015/5 Der Internist  2015/5
  • Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie - 2015/3 Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie  2015/3
  • pädiatrie: Kinder- und Jugendmedizin hautnah - 2015/2 pädiatrie: Kinder- und Jugendmedizin hautnah  2015/2
  • PneumoNews - 2015/2 PneumoNews  2015/2
  • Manuelle Medizin - 2015/2 Manuelle Medizin  2015/2
  • Der Nervenarzt - 2015/5 Der Nervenarzt  2015/5
  • Akupunktur & Aurikulomedizin - 2015/1 Akupunktur & Aurikulomedizin  2015/1
  • Der Schmerz - 2015/2 Der Schmerz  2015/2
  • Der Hautarzt - 2015/5 Der Hautarzt  2015/5
  • Monatsschrift Kinderheilkunde - 2015/5 Monatsschrift Kinderheilkunde  2015/5
  • Trauma und Berufskrankheit - 2015/1 Trauma und Berufskrankheit  2015/1
  • Der MKG-Chirurg - 2015/2 Der MKG-Chirurg  2015/2
  • Gefässchirurgie - 2015/3 Gefässchirurgie  2015/3
  • NeuroTransmitter - 2015/5 NeuroTransmitter  2015/5
  • Der Orthopäde - 2015/5 Der Orthopäde  2015/5
  • Sportwissenschaft - 2015/1 Sportwissenschaft  2015/1
  • International Journal of Stomatology and Occlusion Medicine - 2015/2 International Journal of Stomatology and Occlusion Medicine  2015/2
  • Wiener klinische Wochenschrift - 2015/7-8 Wiener klinische Wochenschrift  2015/7-8
  • Wiener Medizinische Wochenschrift - 2015/7-8 Wiener Medizinische Wochenschrift  2015/7-8
  • European Surgery - 2015/2 European Surgery  2015/2
  • rheuma plus - 2015/1 rheuma plus  2015/1
  • Wiener klinisches Magazin - 2015/2 Wiener klinisches Magazin  2015/2
  • Spektrum der Augenheilkunde - 2015/2 Spektrum der Augenheilkunde  2015/2
  • hautnah - 2015/2 hautnah  2015/2
  • best practice onkologie - 2015/2 best practice onkologie  2015/2
  • memo - Magazine of European Medical Oncology - 2015/1 memo - Magazine of European Medical Oncology  2015/1
  • Pädiatrie & Pädologie - 2015/2 Pädiatrie & Pädologie  2015/2
  • Neuropsychiatrie - 2015/1 Neuropsychiatrie  2015/1
  • psychopraxis.neuropraxis - 2015/2 psychopraxis.neuropraxis  2015/2
  • Stomatologie - 2015/3 Stomatologie  2015/3
  • Clinical Research in Cardiology Supplements - 2015/S1 Clinical Research in Cardiology Supplements  2015/S1
  • Zentralblatt für Arbeitsmedizin, Arbeitsschutz und Ergonomie - 2015/2 Zentralblatt für Arbeitsmedizin, Arbeitsschutz und Ergonomie  2015/2
  • e.Curriculum Innere Medizin - 2015/1 e.Curriculum Innere Medizin  2015/1