Loading Animation

Anzeige
eMed

Arzt erleidet Visusverlust: Transitorische ischämische Attacke durch Energiegetränk?

Ein 26-jähriger Arzt erleidet in der eigenen Notaufnahme eine transitorische...  weiter

Venöse Thromboembolie: VTE-Prophylaxe: Besser ASS als gar keine Behandlung

Bei Patienten mit venöser Thromboembolie, die eine Rezidivprophylaxe mit Antikoagulanzien...  weiter

Metaanalyse: Gedächtnisprobleme? Dann ist auch das Schlaganfallrisiko hoch

Kognitive Probleme gehen oft einem Schlaganfall voraus: Das Insultrisiko ist...  weiter

Tipps vom Experten: Ohrenschmerzen: Wie Sie schnell zur richtigen Diagnose kommen

Was sich hinter Ohrenschmerzen verbergen kann, welche diagnostischen Möglichkeiten...  weiter

Fettleber & Leberzirrhose: Der kranken Leber helfen – aber natürlich!

Lebensstilberatung und Ernährungstherapie haben bei der Behandlung von Lebererkrankungen...  weiter

















Jetzt CME-Punkte sammeln! In der e.Akademie, dem größten deutschsprachigen Medizin-Fortbildungsangebot.

weiter

RSS Aktuelles

ESC Kongress 2014

Wir haben die Kongresshighlights für Sie!weiter

Chirurgen um Op Tisch mit Beatmungsmaske

Keine perioperativen Komplikationen – Studie bestätigt Sicherheit von Lachgas

Die Verwendung von Lachgas bei nicht herzchirurgischen Operationen erhöht nicht das Risiko für kardiovaskuläre Komplikationen.weiter



Eine Reihe von Studien, die beim Kongress der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie (ESC) in Barcelona präsentiert wurden, belegen die gefährlichen Effekte von Zigaretten für die Herz- und Gefäßgesundheit. weiter

Positiver Effekt auf die Gefäßfunktion Kakao-Inhaltsstoffe reduzieren das Herz-Kreislaufrisiko

Regelmäßiger Konsum von Kakao-Flavonolen hat einen positiven Effekt auf die Gefäßfunktion und reduziert das Risiko für eine Herz-Kreislauf-Erkrankung deutlich. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Universitätsklinikums Düsseldorf, die auf dem Kongress der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie (ESC) in Barcelona präsentiert wurde. weiter

Kombination von zwei Biomarkern Bessere Prognose bei spezieller Form der Herzschwäche

C-reatives Protein, ein Biomarker für generelle Entzündungsgeschehen, gemessen mittels einer hochsensitiven Messmethode (hsCRP), verbessert die Risikoeinschätzung und prognostische Vorhersage von Patienten mit einer speziellen Form der Herzinsuffizienz (HI mit erhaltener linksventrikulärer Ejektionsfraktion, HFpEF). weiter
Anzeige

verkleinern Dossiers


verkleinern Kongressdossiers


verkleinern Vermischtes

Die Deutsche Röntgengesellschaft und die Deutsche Gesellschaft für Radioonkologie haben die Geschichte der Radiologen in der Zeit des Nationalsozialismus in einer Ausstellung aufgearbeitet. weiter

Brustkrebsfrüherkennung Mammografie-Screening: Österreich stellt die Weichen neu

Die Brustkrebsfrüherkennung ist in Österreich seit Anfang des Jahres neu organisiert. Erste Erfahrungen sind vielversprechend. weiter

Too good to be forgotten Historische HNO-Instrumente und ihre Namensgeber

Im siebten und letzten Teil unserer Serie zu den bekannten Namensgebern historischer HNO-Instrumente lesen Sie interessante Fakten unter anderem über Hermann Krause, Markus Hajek und Carl von Eicken. weiter

Eine 43-jährige Patientin stellte sich mit seit 4 Wochen bestehenden, progredienten und schmerzenden Hautveränderungen beider Beine vor. Therapieversuche mit topischen Glukokortikosteroiden waren erfolglos. Zudem litt die Frau unter Asthma.weiter

Schwimmbad-Blackout Erste Hilfe bei Ertrinkungsunfällen

Leblos im Wasser treibend wird ein 25-jähriger Mann im Schwimmbad entdeckt. Die Angestellten des Schwimmbades ziehen ihn aus dem Wasser und beginnen mit Wiederbelebungsmaßnahmen.weiter

Unangenehm und belastend „Ich habe immer schreckliche Blähungen“

Eine 60-jährige Patientin berichtet, seit etwa 20 Jahren unter stärksten postprandialen Oberbauchschmerzen, Meteorismus und Übelkeit zu leiden. Mittlerweile sind die Beschwerden so störend, dass sie nun zum ersten Mal einen Arzt aufsucht.weiter

Honorar-Einigung Ärzte kontra KBV

Von fünf Milliarden Euro war die Rede, 800 Millionen Euro sind es am Ende geworden: Die KBV erntet für ihr Ergebnis bei den Honorarverhandlungen viel Kritik aus der Ärzteschaft. weiter

Interview BDI-Chef Wesiack: Honorar ist große Enttäuschung

In Sachen Honorar blickt Internisten-Präsident Dr. Wolfgang Wesiack wenig optimistisch in die Zukunft – das gilt nicht nur für den aktuellen Abschluss mit den Krankenkassen für 2015, sondern auch in Bezug auf die Gespräche über die GOÄ. Baustellen, über die beim nächsten Internistentag diskutiert werden soll. weiter

Honorar 2015 Einigung: 800 Millionen Euro mehr für Ärzte

Der Honorarpoker ist beendet: KBV und GKV-Spitzenverband haben sich darauf geeinigt, dass Ärzte im kommenden Jahr 800 Millionen Euro mehr erhalten. Das Verhandlungsergebnis schmeckt nicht jedem. weiter

Ausländische Patienten, die die Europäische Krankenversichertenkarte vorlegen, haben im Akutfall ebenfalls Anspruch auf ärztliche Leistungen nach dem Sachleistungsprinzip. Doch damit der Arzt an sein Honorar kommt, muss er einige Formalia beachten. weiter

Arzneimittelverschreibungsverordnung Dosierung künftig immer aufs Rezept

Die geplante Änderung der Arzneimittelverschreibungsverordnung sieht auch neue Pflichtangaben auf Rezepten vor. weiter

Großbritannien Praxisverbot bei Patientenkritik auf Facebook

Nörgeleien über die Praxis auf Facebook oder Twitter unerwünscht – das jedenfalls ließ eine britische Hausarztpraxis kürzlich ihre Patienten per Aushang im Wartezimmer wissen. weiter

Etwa 3% aller kolorektalen Karzinome treten zeitnah nach einer Index-Koloskopie auf. Der prinzipiell vermeidbare Grund dafür liegt überwiegend in technischen Problemen der Untersuchung.weiter

Richtig biopsieren Mindestens vier Biopsien zur Diagnose einer eosinophilen Ösophagitis

Zur Diagnose oder zum Ausschluss einer eosinophilen Ösophagitis sollten mindestens vier und höchstens sechs Biopsien aus dem mittleren/proximalen Ösophagus entnommen werden. weiter

Etwas bleibt zurück Dauerhafte kognitive Defekte nach hepatischer Enzephalopathie

Bereits eine Episode einer manifesten hepatischen Enzephalopathie führt zu bleibenden kognitiven Defekten, selbst nach vollständiger Remission.weiter


Alle Zeitschriften Zeitschriften

  • Forum der Psychoanalyse - 2014/3 Forum der Psychoanalyse  2014/3
  • Der Urologe - 2014/8 Der Urologe  2014/8
  • Zeitschrift für Rheumatologie - 2014/7 Zeitschrift für Rheumatologie  2014/7
  • Gynäkologische Endokrinologie - 2014/3 Gynäkologische Endokrinologie  2014/3
  • InFo Onkologie - 2014/5 InFo Onkologie  2014/5
  • Der MKG-Chirurg - 2014/2 Der MKG-Chirurg  2014/2
  • Der Neurologe & Psychiater - 2014/9 Der Neurologe & Psychiater  2014/9
  • Clinical Neuroradiology - 2014/3 Clinical Neuroradiology  2014/3
  • InFo Diabetologie - 2014/4 InFo Diabetologie  2014/4
  • Der Orthopäde - 2014/9 Der Orthopäde  2014/9
  • URO-NEWS - 2014/9 URO-NEWS  2014/9
  • Der Pneumologe - 2014/5 Der Pneumologe  2014/5
  • gynäkologie + geburtshilfe - 2014/5 gynäkologie + geburtshilfe  2014/5
  • Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie - 2014/6 Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie  2014/6
  • NeuroTransmitter - 2014/S13 NeuroTransmitter  2014/S13
  • Der Gynäkologe - 2014/8 Der Gynäkologe  2014/8
  • MMW - Fortschritte der Medizin - 2014/14 MMW - Fortschritte der Medizin  2014/14
  • Zeitschrift für Epileptologie - 2014/3 Zeitschrift für Epileptologie  2014/3
  • InFo Neurologie & Psychiatrie - 2014/7-8 InFo Neurologie & Psychiatrie  2014/7-8
  • Der Ophthalmologe - 2014/8 Der Ophthalmologe  2014/8
  • European Journal of Nutrition - 2014/6 European Journal of Nutrition  2014/6
  • European Archives of Psychiatry and Clinical Neurosciences - 2014/6 European Archives of Psychiatry and Clinical Neurosciences  2014/6
  • Journal of Neurology - 2014/8 Journal of Neurology  2014/8
  • Herz - 2014/5 Herz  2014/5
  • Strahlentherapie und Onkologie - 2014/9 Strahlentherapie und Onkologie  2014/9
  • Social Psychiatry and Psychiatric Epidemiology - 2014/9 Social Psychiatry and Psychiatric Epidemiology  2014/9
  • Sportwissenschaft - 2014/3 Sportwissenschaft  2014/3
  • Bundesgesundheitsblatt - 2014/9 Bundesgesundheitsblatt  2014/9
  • Der Deutsche Dermatologe - 2010/1 Der Deutsche Dermatologe  2010/1
  • Der Gastroenterologe - 2014/5 Der Gastroenterologe  2014/5
  • CME - 2014/7-8 CME  2014/7-8
  • Journal of Orofacial Orthopedics / Fortschritte der Kieferorthopädie - 2014/5 Journal of Orofacial Orthopedics / Fortschritte der Kieferorthopädie  2014/5
  • Der Onkologe - 2014/9 Der Onkologe  2014/9
  • Cardio News - 2014/06 Cardio News  2014/06
  • European Child & Adolescent Psychiatry - 2014/8 European Child & Adolescent Psychiatry  2014/8
  • wissen kompakt - 2014/3 wissen kompakt  2014/3
  • Orthopädie & Rheuma - 2014/4 Orthopädie & Rheuma  2014/4
  • Gefässchirurgie - 2014/5 Gefässchirurgie  2014/5
  • Der Hautarzt - 2014/8 Der Hautarzt  2014/8
  • Clinical Research in Cardiology - 2014/9 Clinical Research in Cardiology  2014/9
  • Der Unfallchirurg - 2014/8 Der Unfallchirurg  2014/8
  • Der Nephrologe - 2014/5 Der Nephrologe  2014/5
  • Operative Orthopädie und Traumatologie - 2014/4 Operative Orthopädie und Traumatologie  2014/4
  • Der Radiologe - 2014/8 Der Radiologe  2014/8
  • Monatsschrift Kinderheilkunde - 2014/8 Monatsschrift Kinderheilkunde  2014/8
  • ästhetische dermatologie & kosmetologie - 2014/4 ästhetische dermatologie & kosmetologie  2014/4
  • European Journal of Trauma and Emergency Surgery - 2014/4 European Journal of Trauma and Emergency Surgery  2014/4
  • Manuelle Medizin - 2014/4 Manuelle Medizin  2014/4
  • Notfall + Rettungsmedizin - 2014/5 Notfall + Rettungsmedizin  2014/5
  • Ethik in der Medizin - 2014/3 Ethik in der Medizin  2014/3
  • Allergo Journal - 2014/5 Allergo Journal  2014/5
  • pädiatrie: Kinder- und Jugendmedizin hautnah - 2014/4 pädiatrie: Kinder- und Jugendmedizin hautnah  2014/4
  • Forensische Psychiatrie, Psychologie, Kriminologie - 2014/3 Forensische Psychiatrie, Psychologie, Kriminologie  2014/3
  • Der Chirurg - 2014/8 Der Chirurg  2014/8
  • Trauma und Berufskrankheit - 2014/S3 Trauma und Berufskrankheit  2014/S3
  • Coloproctology - 2014/4 Coloproctology  2014/4
  • HNO - 2014/8 HNO  2014/8
  • Arthroskopie - 2014/3 Arthroskopie  2014/3
  • Der Diabetologe - 2014/5 Der Diabetologe  2014/5
  • Basic Research in Cardiology - 2014/5 Basic Research in Cardiology  2014/5
  • Der Pathologe - 2014/4 Der Pathologe  2014/4
  • Der Anaesthesist - 2014/7 Der Anaesthesist  2014/7
  • Extracta orthopaedica - 2011/6 Extracta orthopaedica  2011/6
  • Der Nervenarzt - 2014/8 Der Nervenarzt  2014/8
  • Der Schmerz - 2014/4 Der Schmerz  2014/4
  • Infection - 2014/4 Infection  2014/4
  • Clinical Autonomic Research - 2014/3 Clinical Autonomic Research  2014/3
  • Psychotherapeut - 2014/4 Psychotherapeut  2014/4
  • Rechtsmedizin - 2014/4 Rechtsmedizin  2014/4
  • medizinische genetik - 2014/2 medizinische genetik  2014/2
  • Der Internist - 2014/8 Der Internist  2014/8
  • GastroNews - 2011/4 GastroNews  2011/4
  • Prävention und Gesundheitsförderung - 2014/3 Prävention und Gesundheitsförderung  2014/3
  • Journal für Ästhetische Chirurgie - 2014/3 Journal für Ästhetische Chirurgie  2014/3
  • Zeitschrift für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie - 2014/4 Zeitschrift für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie  2014/4
  • Der Hausarzt (bis Jahrgang 2013) - 2013/20 Der Hausarzt (bis Jahrgang 2013)  2013/20
  • HNO Nachrichten - 2014/4 HNO Nachrichten  2014/4
  • Somnologie - Schlafforschung und Schlafmedizin - 2014/2 Somnologie - Schlafforschung und Schlafmedizin  2014/2
  • Forum - 2014/4 Forum  2014/4
  • Obere Extremität - 2014/2 Obere Extremität  2014/2
  • Im Focus Onkologie - 2014/7-8 Im Focus Onkologie  2014/7-8
  • Akupunktur & Aurikulomedizin - 2014/2 Akupunktur & Aurikulomedizin  2014/2
  • PneumoNews - 2011/4 PneumoNews  2011/4
  • Angewandte Schmerztherapie und Palliativmedizin - 2014/2 Angewandte Schmerztherapie und Palliativmedizin  2014/2
  • Herzschrittmachertherapie + Elektrophysiologie - 2014/2 Herzschrittmachertherapie + Elektrophysiologie  2014/2
  • hautnah dermatologie - 2014/4 hautnah dermatologie  2014/4
  • Cardiovasc - 2014/3 Cardiovasc  2014/3
  • der junge zahnarzt - 2014/2 der junge zahnarzt  2014/2
  • Intensivmedizin und Notfallmedizin - 2011/6 Intensivmedizin und Notfallmedizin  2011/6
  • Extracta gynaecologica - 2011/6 Extracta gynaecologica  2011/6
  • Ambulante Chirurgie - 2010/3 Ambulante Chirurgie  2010/3
  • Medizinische Klinik - Intensivmedizin und Notfallmedizin - 2014/5 Medizinische Klinik - Intensivmedizin und Notfallmedizin  2014/5
  • Der Freie Zahnarzt - 2014/7-8 Der Freie Zahnarzt  2014/7-8
  • Chinesische Medizin - 2014/2 Chinesische Medizin  2014/2
  • Der Kardiologe - 2014/4 Der Kardiologe  2014/4
  • Wiener klinische Wochenschrift - 2014/15-16 Wiener klinische Wochenschrift  2014/15-16
  • Neuropsychiatrie - 2014/2 Neuropsychiatrie  2014/2
  • Zahn Arzt - 2014/2 Zahn Arzt
  • psychopraxis.neuropraxis - 2014/3 psychopraxis.neuropraxis  2014/3
  • Pädiatrie & Pädologie - 2014/3 Pädiatrie & Pädologie  2014/3
  • memo - Magazine of European Medical Oncology - 2014/2 memo - Magazine of European Medical Oncology  2014/2
  • Wiener klinisches Magazin - 2014/3 Wiener klinisches Magazin  2014/3
  • European Surgery - 2014/3 European Surgery  2014/3
  • Ärztewoche - 2012/1 Ärztewoche  2012/1
  • Wiener Medizinische Wochenschrift - 2014/13-14 Wiener Medizinische Wochenschrift  2014/13-14
  • best practice onkologie - 2014/3-4 best practice onkologie  2014/3-4
  • rheuma plus - 2014/2 rheuma plus  2014/2
  • International Journal of Stomatology and Occlusion Medicine - 2014/2 International Journal of Stomatology and Occlusion Medicine  2014/2
  • Stomatologie - 2014/4-5 Stomatologie  2014/4-5
  • Spektrum der Augenheilkunde - 2014/3 Spektrum der Augenheilkunde  2014/3
  • hautnah - 2014/2 hautnah  2014/2
  • Onkopipeline - 2009/4 Onkopipeline  2009/4
  • Zentralblatt für Arbeitsmedizin, Arbeitsschutz und Ergonomie - 2014/4 Zentralblatt für Arbeitsmedizin, Arbeitsschutz und Ergonomie  2014/4
  • Clinical Research in Cardiology Supplements - 2013/S1 Clinical Research in Cardiology Supplements  2013/S1