Skip to main content
main-content

09.05.2018 | Onlineartikel

Antibiotika richtig einsetzen

„ABS“ – was verbirgt sich hinter dem Akronym?

Interview führte:
Dr. Lisa Seifert
Die Steuerung einer Antibiotika-Therapie erfolgt heute meist in einem „ABS-Team“. Was verbirgt sich hinter dem Akronym und lassen sich ABS-Maßnahmen auch in die hausärztliche Praxis transferieren? Antworten gibt die ABS-Expertin PD Dr. Norma Jung von der Uniklinik Köln.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Bildnachweise