Skip to main content
main-content

01.04.2015 | Review | Ausgabe 4/2015 Open Access

Advances in Therapy 4/2015

A Biopsychosocial Model for the Management of Patients With Sickle-Cell Disease Transitioning to Adult Medical Care

Zeitschrift:
Advances in Therapy > Ausgabe 4/2015
Autoren:
Lori E. Crosby, Charles T. Quinn, Karen A. Kalinyak
Wichtige Hinweise

Electronic supplementary material

The online version of this article (doi:10.​1007/​s12325-015-0197-1) contains supplementary material, which is available to authorized users.

Abstract

The lifespan of patients with sickle-cell disease (SCD) continues to increase, and most affected individuals in high-resource countries now live into adulthood. This necessitates a successful transition from pediatric to adult health care. Care for transitioning patients with SCD often falls to primary care providers who may not be fully aware of the many challenges and issues faced by patients and the current management strategies for SCD. In this review, we aim to close the knowledge gap between primary care providers and specialists who treat transitioning patients with SCD. We describe the challenges and issues encountered by these patients, and we propose a biopsychosocial multidisciplinary approach to the management of the identified issues. Examples of this approach, such as transition-focused integrated care models and quality improvement collaboratives, with the potential to improve health outcomes in adulthood are also described.

Unsere Produktempfehlungen

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

e.Med Innere Medizin

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Innere Medizin erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes Innere Medizin, den Premium-Inhalten der internistischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten internistischen Zeitschrift Ihrer Wahl.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

e.Med Allgemeinmedizin

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Allgemeinmedizin erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der allgemeinmedizinischen Zeitschriften, inklusive einer gedruckten Allgemeinmedizin-Zeitschrift Ihrer Wahl.​​​​​​​

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!​​​​​​​

Zusatzmaterial
Supplementary material 1 (PDF 191 kb)
12325_2015_197_MOESM1_ESM.pdf
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2015

Advances in Therapy 4/2015 Zur Ausgabe


 

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise