Skip to main content
main-content

01.04.2015 | CASE REPORT | Ausgabe 2/2015

Indian Journal of Surgery 2/2015

A rare Case Report of Sigmoid Colon Perforation Due to Accidental Swallowing of Partial Denture

Zeitschrift:
Indian Journal of Surgery > Ausgabe 2/2015
Autoren:
Sandeep Khadda, Ajay Kumar Yadav, Anwar Ali, Ashok Parmar, Hemant Beniwal, Anand Nagar

Abstract

Perforation peritonitis is an important cause of generalized peritonitis and pneumoperitoneum. Large bowel perforation due to swallowed artificial denture is extremely rare. Foreign body can be ingested accidentally or in a suicidal attempt. However, ingested foreign body causing sigmoid colon perforation is extremely rare. Complications caused by ingestion of foreign body in gastrointestinal tract include obstruction, perforation, bleeding, or impaction at the sites of physiological narrowing or acute angulation in gastrointestinal tract. We hereby report a case of sigmoid colon perforation due to swallowed partial denture.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2015

Indian Journal of Surgery 2/2015 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Chirurgie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.


 

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise