Skip to main content
main-content

06.03.2019 | Case Report

A Very Unlucky Intraoperative Event During a Chimney Technique for Juxtarenal Aneurysm Exclusion

Zeitschrift:
CardioVascular and Interventional Radiology
Autoren:
Jérémie Jayet, Gael Bounkong, Raphaelle Sylvestre, Isabelle Javerliat, Marc Coggia, Raphaël Coscas
Wichtige Hinweise

Publisher's Note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

A two-vessel Ch-EVAR procedure was scheduled within the instructions for use of the devices. After deploying, it appeared that the long sheath inserted through an arm access was discovered to be trapped behind the aortic stentgraft barbs. Trying to remove the sheath, the graft was displaced upward and the procedure was converted for a three-vessel Ch-EVAR incorporating the superior mesenteric artery. Simultaneous ballooning of the target vessels and the stentgraft permitted to exert a strong pullback traction on the blocked sheath, allowing its removal. A segment of the sheath distal end was left trapped in the aortic stentgraft. At 12 months follow-up, the patient is free of any complications and there are no occlusions of the abdominal visceral branches or embolic events in peripheral arteries.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Radiologie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Radiologie

Meistgelesene Bücher aus der Radiologie

2016 | Buch

Medizinische Fremdkörper in der Bildgebung

Thorax, Abdomen, Gefäße und Kinder

Dieses einzigartige Buch enthält ca. 1.600 hochwertige radiologische Abbildungen und Fotos iatrogen eingebrachter Fremdmaterialien im Röntgenbild und CT.

Herausgeber:
Dr. med. Daniela Kildal

2011 | Buch

Atlas Klinische Neuroradiologie des Gehirns

Radiologie lebt von Bildern! Der vorliegende Atlas trägt dieser Tatsache Rechnung. Sie finden zu jedem Krankheitsbild des Gehirns Referenzbilder zum Abgleichen mit eigenen Befunden.

Autoren:
Priv.-Doz. Dr. med. Jennifer Linn, Prof. Dr. med. Martin Wiesmann, Prof. Dr. med. Hartmut Brückmann

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Radiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise