Skip to main content
main-content

13.02.2018 | Abdominalchirurgie | Nachrichten

Keine Kontraindikation

Laparoskopischer Eingriff nach Laparotomie? Doch, das geht!

Autor:
Robert Bublak
Wenn Patienten, die früher bereits einen offenen Eingriff am Abdomen hinter sich gebracht haben, erneut operiert werden müssen – verbietet sich dann ein laparoskopisches Vorgehen? „Nein“, sagen US-Chirurgen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Komplikationen stoppen!

Womit Sie rechnen müssen und was bei chirurgischen Komplikationen hilft.

Bildnachweise