Skip to main content
main-content

15.09.2021 | Abort | Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 5/2021

Vorgehen nach der ESHRE-Leitlinie
gynäkologie + geburtshilfe 5/2021

Rezidivierende Aborte - Überdiagnostik und Übertherapie vermeiden

Zeitschrift:
gynäkologie + geburtshilfe > Ausgabe 5/2021
Autoren:
Prof. Dr. med. Heribert Kentenich, Isabelle von Plauen, Dr. med. Anna Julka Weblus
zum Fragebogen im Kurs
Bei wiederholten Fehlgeburten werden häufig unnötige Untersuchungsverfahren sowie wirkungslose Therapien eingesetzt. Die Leitlinie "Recurrent Pregnancy Loss" der European Society of Human Reproduction and Embryology (ESHRE) gibt dagegen eindeutige Empfehlungen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2021

gynäkologie + geburtshilfe 5/2021 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Gynäkologie und Geburtshilfe

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Gynäkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise