Skip to main content
main-content

28.11.2013 | Literatur kompakt_Urogenitale Tumoren | Ausgabe 11/2013

Im Fokus Onkologie 11/2013

Absetzen der TKIs bei mRCC hat Folgen

Zeitschrift:
Im Fokus Onkologie > Ausgabe 11/2013
Autor:
Friederike Klein
Die Tyrosinkinasehemmer (TKI) Sunitinib und Pazopanib gelten als Standard zur Erstlinientherapie des metastasierten Nierenkarzinoms (mRCC). Wegen der mit der Therapie verbundenen Toxizität wird derzeit untersucht, ob langfristig eine intermittierende Behandlung mit den TKI möglich ist.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2013

Im Fokus Onkologie 11/2013 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise