Skip to main content
main-content

04.04.2014 | ACC 2014 | Nachrichten | Onlineartikel

Kardioprotektiver Mitose-Hemmstoff

Colchicin halbiert Rückfallrisiko bei rezidivierender Pericarditis

Autor:
Dr. med. Dirk Einecke
Der bei Gicht bewährte Mitose-Hemmstoff Colchicin kann bei rezidivierender Pericarditis das Rückfallrisiko halbieren, wenn er zusätzlich zur Standardtherapie mit nicht-steroidalen Antirheumatika eingenommen wird.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Kardiologie

 

 

 
 

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Kardiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise