Skip to main content
main-content

19.03.2015 | ACC 2015 | Nachrichten | Onlineartikel

Erfolgsrate 92%, Krankenhaussterblichkeit 2,3%

US-Register bestätigt hohe Erfolgsraten mit MitraClip-Verfahren

Autor:
Dr. med. Dirk Einecke
Bei multimorbiden alten Patienten mit schwerer Mitralinsuffizienz und Kontraindikationen gegen eine Operation kann der Klappenfehler interventionell mit einer Erfolgsrate von 92% und einer Krankenhausmortalität von 2,3% behandelt werden, so aktuelle Daten eines US-Registers.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Kardiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Kardiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise