Skip to main content
main-content

08.04.2019 | Pictorial Essay

Accessory ossicles of the foot—an imaging conundrum

Zeitschrift:
Emergency Radiology
Autoren:
Shuyi Guo, Yet Yen Yan, Sonia Shu Yi Lee, Tien Jin Tan
Wichtige Hinweise

Publisher’s note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

Various anatomical variations can be found in the foot and ankle, including sesamoid bones and accessory ossicles. These are usually incidental findings and remain asymptomatic; however, they may cause complications resulting in painful syndromes or degenerative changes secondary to overuse or trauma. They can also lead to fractures or simulate fractures. These complications are challenging to diagnose on radiographs. Advanced imaging with US, CT, MRI, or Tc-99m bone scan is useful for definitive diagnosis. This study aims to illustrate how imaging modalities can be used to diagnose complications of common sesamoids and accessory ossicles of the ankle and foot (hallux sesamoids, os trigonum, accessory navicular, os supranaviculare, os peroneum, os intermetatarseum, and os calcaneus secundarius) and demonstrate the imaging differences between fractures and their mimics.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen! 

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel
  1. Sie können e.Med Radiologie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.


 

Neu im Fachgebiet Radiologie

Meistgelesene Bücher aus der Radiologie

2016 | Buch

Medizinische Fremdkörper in der Bildgebung

Thorax, Abdomen, Gefäße und Kinder

Dieses einzigartige Buch enthält ca. 1.600 hochwertige radiologische Abbildungen und Fotos iatrogen eingebrachter Fremdmaterialien im Röntgenbild und CT.

Herausgeber:
Dr. med. Daniela Kildal

2011 | Buch

Atlas Klinische Neuroradiologie des Gehirns

Radiologie lebt von Bildern! Der vorliegende Atlas trägt dieser Tatsache Rechnung. Sie finden zu jedem Krankheitsbild des Gehirns Referenzbilder zum Abgleichen mit eigenen Befunden.

Autoren:
Priv.-Doz. Dr. med. Jennifer Linn, Prof. Dr. med. Martin Wiesmann, Prof. Dr. med. Hartmut Brückmann

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Radiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise