Skip to main content
main-content

01.09.2009 | Original Article | Ausgabe 1/2009

European Journal of Applied Physiology 1/2009

Accuracy, reliability, linearity of Accutrend and Lactate Pro versus EBIO plus analyzer

Zeitschrift:
European Journal of Applied Physiology > Ausgabe 1/2009
Autoren:
Carlo Baldari, Valerio Bonavolontà, Gian Pietro Emerenziani, Maria Chiara Gallotta, Antonio José Silva, Laura Guidetti

Abstract

The accuracy, reliability and linearity in two hand-portable lactate analyzers, the Accutrend Lactate® (AL) and the Lactate Pro™ (LP) versus the EBIO® plus analyzer (EP) were evaluated. For accuracy, duplicate samples recorded on both the AL and LP revealed an overall average difference versus EP (P < 0.05). The limits of agreement between AL and EP were −0.7 to +1.0, and −1.3 to +1.5 mM between LP and EP. Reliability of AL and LP was assessed at different lactate concentrations; coefficient of variation ranged between 1.8 and 3.3% for AL and between 2.8 and 5.0% for LP. AL and LP had a good reliability for intra-, inter-analyzers, and between test strips (ICC r = 0.999). The linearity was determined versus the EP as reference. The slope coefficient of AL (1.0394) was closer to 1 than that of LP (1.1053). On these bases, AL and LP can be individually considered suitable for the sports research field.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Nicht verpassen: e.Med bis 13. März 2019 100€ günstiger im ersten Jahr!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2009

European Journal of Applied Physiology 1/2009 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 15 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Arbeitsmedizin

11.01.2019 | Leitthema | Ausgabe 2/2019

Versorgungsepidemiologie psychischer Störungen

Warum sinken die Prävalenzen trotz vermehrter Versorgungsangebote nicht ab?

09.01.2019 | Leitthema | Ausgabe 2/2019

Aufsuchende Behandlungsformen für psychisch kranke Kinder und Jugendliche

Alternativen zur stationären Aufnahme