Skip to main content
main-content

05.08.2019 | infopharm | Ausgabe 4/2019

20-mg-Fertigspritze für pädiatrische Indikationen
Gastro-News 4/2019

Adalimumab-Biosimilar in Dosierung für junge Patienten

Zeitschrift:
Gastro-News > Ausgabe 4/2019
Autor:
red
Als einziges Adalimumab-Biosimilar bietet AMGEVITA® eine Fertigspritze mit 20 mg Injektionslösung für die pädiatrischen Indikationen an. Für besonders junge Patienten bedeutet diese kleine Stärke eine wirksame Behandlungsoption bei Erkrankungen wie polyartikuläre juvenile idiopathische Arthritis (ab zwei Jahren), Enthesitis-assoziierte Arthritis und Morbus Crohn (ab sechs Jahren), Plaque-Psoriasis (ab vier Jahren) und nicht infektiöser Uveitis anterior (ab zwei Jahren). Die geringere Wirkstoffstärke wird dabei stets in Abhängigkeit vom Körpergewicht des Patienten und dem Therapieansprechen eingesetzt. In den für Kinder zugelassenen Anwendungsgebieten wird die Dosierung entsprechend einer der zwei vorgegebenen Gewichtsklassen bestimmt, die den empfohlenen Einsatz der Niedrig- (20 mg) oder üblichen Dosierung (40 mg) aufzeigen. Beide Stärken von AMGEVITA® liegen, wie das Referenzprodukt, in Citratfreier Formulierung vor und verursachen bei der Anwendung weniger Schmerzen als Formulierungen mit Citrat. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2019

Gastro-News 4/2019 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise