Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Es ist „normal“, nicht normalgewichtig zu sein.

Etwa 60% der Deutschen sind übergewichtig. Die heutigen „Volksseuchen“ – u.a. Diabetes, Fettstoffwechselstörungen und Hypertonie - sind weitgehend durch Übergewicht bedingt.

Was sind die Grundlagen und Ursachen?

Psychologisch und physiologisch

Von der genetischen Prädisposition bis zu Umweltfaktoren

Regulation von Hunger und Sättigung sowie des Energiestoffwechsels

Folgekrankheiten

Vom Diabetes bis zu Karzinomen

Vom Fersensporn bis zur Wirbelsäulendegeneration

Von der Stigmatisierung bis zur Essstörung

Welche Therapie ist sinnvoll?

Keine Crashdiäten – langfristige Ernährungsumstellung

Adipositasgerechte Bewegungstherapie

Verhaltensmodifikation, ggf. Verhaltenstherapie

Bariatrische Chirurgie als ultima ratio

DAS Nachschlagewerk, das alle Bereiche der Adipositas umfassend, interdisziplinär darstellt.

Eine anspruchsvolle Aufgabe für alle Fachleute, die in Krankenhäusern, Reha-Kliniken und niedergelassenen Praxen mit adipösen Patienten arbeiten: Ärzte (Internisten, Allgemeinmediziner, Pädiater, Gynäkologen, Endokrinologen …), Ernährungsfachkräfte, Klinische Psychologen, Psychotherapeuten, Bewegungstherapeuten, Gesundheitsberater …

Unverzichtbar auch für Experten, die sich mit den gesellschaftlichen Perspektiven dieser Epidemie beschäftigen.

NEU und erweiterte Kapitel u.a.

Psychosoziale Faktoren, Essverhalten, Essstörungen

Periphere und zentrale Regulation der Energieaufnahme

Prävention, Perinatale Adipositas

PLUS

Praxistipps, Schnellübersichten, hohe Aktualität

Nach den Leitlinien

DAG, Deutsche Adipositas-Gesellschaft

DGE, Deutsche Gesellschaft für Ernährung

DGEM, Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin

DDG, Deutsche Diabetes-Gesellschaft

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Definition – Klassifikation – Untersuchungsmethoden

H. Hauner, A. Bosy-Westphal, M.J. Müller

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Epidemiologie

A. Wirth, R. Holle, C. Teuner

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Ätiologie

S. Blüher, M. Blüher, W. Kiess, A. Hinney, I. Nehring, R. Kries, R. Ensenauer, W. Langhans, S.C. Schriever, C.X. Yi, P.T. Pfluger, M.H. Tschöp, T.D. Müller, C. Holzapfel, A. Wirth, S. Herpertz, S. Engeli

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Prävention

S. Plachta-Danielzik

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Fettgewebe

S. Engeli, T. Skurk, M. Blüher, M. Klingenspor

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Komorbiditäten

A. Wirth, H. Hauner, M. Roden, K. Parhofer, M. May, St. Engeli, J. Jordan, R. Schulz, K.T.M. Schneider, V.A. Grote, B. Teucher, R. Kaaks

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Management und Therapie

H. Hauner, A Wirth, U Gola, M Teufel, S Zipfel, M de Zwaan, T.P Hüttl, K.M Kramer, K Winckler

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Adipositas bei Kindern und Jugendlichen

M. Wabitsch, W. Kiess, M. Neef, T. Reinehr

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Adipositas im Umfeld von Gesundheitspolitik und Forschung

C. Holzapfel, H. Hauner

Backmatter

In b.Flat Allgemeinmedizin 360° enthaltene Bücher

In b.Flat Allgemeinmedizin pro enthaltene Bücher

Weitere Informationen

Bestellen Sie jetzt e.Med Innere Medizin und erhalten Sie das Buch "Kachexie bei Tumorerkrankungen" als Prämie!


Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

  • 2017 | Buch

    Repetitorium Internistische Intensivmedizin

    In diesem Werk findet sich das gesamte Spektrum der internistischen Intensivmedizin systematisch, leitlinienorientiert und praxisnah dargestellt. Es eignet sich hervorragend sowohl zur Prüfungsvorbereitung als auch zum schnellen Nachschlagen im Klinikalltag.

    Herausgeber:
    Guido Michels, Matthias Kochanek
  • 2016 | Buch

    Ambulant erworbene Pneumonie

    Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

    Herausgeber:
    Santiago Ewig
  • 2015 | Buch

    Viszeralmedizin

    Interdisziplinäres Facharztwissen Gastroenterologie und Viszeralchirurgie

    In diesem Buch stellen erfahrene Kliniker aus Gastroenterologie und Viszeralchirurgie zusammen die interdisziplinären Diagnostik- und Therapiekonzepte der Viszeralmedizin dar. In kompakter, stichwortartiger Form und mit vielen praxisnahe Empfehlungen!

    Herausgeber:
    J.F. Erckenbrecht, Sven Jonas
  • 2013 | Buch

    Diabetes-Handbuch

    Grundlagen, Diagnostik, Therapie: Das beliebte und erfolgreiche Diabetes-Handbuch für Arztpraxis und Klinik – mit den wichtigsten Tipps, Tricks und Infos von multiprofessionellen Diabetes-Teams! 

    Autoren:
    Peter Hien, Bernhard Böhm, Bernhard Böhm, Simone Claudi-Böhm, Christoph Krämer, Klaus Kohlhas

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.