Skip to main content
main-content

10.04.2017 | Adipositaschirurgie | Nachrichten

Streit um Kostenerstattung

Adipositaschirurgie: Die Mär von der "Op.-Welle"

Autor:
Dr. Elke Oberhofer
Über die „willkürliche und inhumane Behandlung morbid Adipöser in Deutschland“ wetterten Experten auf dem Chirurgenkongress. Es sei unverständlich, warum die bariatrische Chirurgie als einzige evidenzbasierte Maßnahme so häufig nicht erstattet werde.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Das könnte Sie auch interessieren

01.12.2015 | Leitthema | Ausgabe 12/2015

Management von Komplikationen nach Adipositaschirurgie

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chirurgische Therapie der Adipositas

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Metabolische Chirurgie

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Laparoskopisches, verstellbares Magenband