Skip to main content
main-content

05.02.2018 | Gynäkoonkologie | Ausgabe 1-2/2018

Im Focus Onkologie 1-2/2018

Adjuvante Radiotherapie bei DCIS: Nicht zu lange warten

Zeitschrift:
Im Focus Onkologie > Ausgabe 1-2/2018
Autor:
Kathrin von Kieseritzky
Wird bei duktalem Carcinoma in situ (DCIS) nach der brusterhaltenden Operation eine adjuvante Radiotherapie durchgeführt, sinkt das Rezidivrisiko. Jedoch sollte die Bestrahlung nicht zu lange hinausgezögert werden, wie sich in einer Studie gezeigt hat.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1-2/2018

Im Focus Onkologie 1-2/2018 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise