Skip to main content
main-content

01.07.2008 | Special Feature | Ausgabe 3/2008

Breast Cancer 3/2008

Advances in breast MRI: diffusion-weighted imaging of the breast

Zeitschrift:
Breast Cancer > Ausgabe 3/2008
Autoren:
Yoshifumi Kuroki, Katsuhiro Nasu

Abstract

DWI, which is less affected by the state of the background mammary gland, has sufficient capability to diagnose invasive, noninvasive, and invasive lobular carcinoma. DWI is different from conventional methods based on blood flow data and has the potential to provide useful information for the evaluation of NAC, which is considered to be insufficient at present. Having the ability to provide steady, high-resolution tissue images, DWI is expected to play an important role in future breast cancer diagnosis. DWI, however, is not a complete method of diagnosis. Limits exist in spatial resolution and problems with ADC. In consideration of these shortcomings, we need to apply DWI to clinical practice while taking advantage of its high contrast resolution.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt bestellen und im ersten Jahr 100€ sparen!Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2008

Breast Cancer 3/2008 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Gynäkologie & Urologie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.


 

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise