Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

„Was fehlt denn nun meinem Kind?“ Jeder Kinder- und Jugendarzt kennt die Frage von Eltern, die in ihrer Sorge um den kleinen Patienten zu schwierigen Gesprächspartnern werden können. Der Umgang mit dem Kind selbst ist für Pädiater meist unproblematisch. Doch bei der Kommunikation mit den Eltern stehen deren Erwartungen und emotionaler Stress dem Handlungsdruck des Arztes gegenüber. Wie kann er das Gespräch empathisch führen und so konstruktiv und effizient lenken, dass alle Beteiligten kooperieren können?

Dieser Leitfaden bietet Techniken, Tipps und Tricks für eine gelungene Kommunikation mit Eltern und in typischen Gesprächssituationen im sensiblen Kontext der Kinder- und Jugendmedizin. Welche Kommunikationsmodelle dem Kinderarzt im Alltag helfen, veranschaulicht der Kinder- und Jugendarzt Wolfgang Kölfen anhand zahlreicher Fallbeispiele aus seiner langjährigen Erfahrung an Kinderkliniken und aus vielen Workshops zum Thema.

Der Werkzeugkasten für die ärztliche Gesprächsführung enthält u.a. Tools für:

- Körpersprache

- Fragetechniken

- Umgang mit Schockreaktionen und Traumatisierung

- Notfallkommunikation im Stress

- Konflikte innerhalb des Klinik- und Praxisteams.

Kurze Übungen und Fälle aus dem pädiatrischen Alltag ergänzen dieses Buch zu einem praktischen Ratgeber für Pädiater und alle Mitarbeiter im Arbeitsfeld der Kinder- und Jugendmedizin.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Eine Gebrauchsanleitung, die Sie ausnahmsweise lesen sollten

Wolfgang Kölfen

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Eine Frage der Perspektive: Kinder- und Jugendarzt und Eltern

Wolfgang Kölfen

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Körpersprache – eine Säule der Kommunikation

Wolfgang Kölfen

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Grundlagen verbaler Kommunikation

Wolfgang Kölfen

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Handwerkszeug der ärztlichen Gesprächsführung: die vier wichtigsten Instrumente

Wolfgang Kölfen

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Kommunikationseinfluss der eigenen Haltung

Wolfgang Kölfen

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Eltern – unsere Sprachtrainer

Wolfgang Kölfen

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Gelingende Kommunikation im Konfliktfall

Wolfgang Kölfen

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Situationen, die Sie kennen könnten: Gespräche aus dem Arztalltag

Wolfgang Kölfen

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Jetzt sind Sie dran: wie lösen Sie diese Fälle?

Wolfgang Kölfen

Backmatter

In b.Flat Allgemeinmedizin kompakt enthaltene Bücher

In b.Flat Pädiatrie 360° enthaltene Bücher

In b.Flat Pädiatrie pro enthaltene Bücher

In b.Flat Sozialpädiatrie enthaltene Bücher

Weitere Informationen

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

  • 2016 | Buch

    Kindesmisshandlung

    Medizinische Diagnostik, Intervention und rechtliche Grundlagen

    Das bewährte Fachbuch zum Kinderschutz in der Medizin bietet Strategien für den Umgang mit Verdachtsfällen von Kindesmisshandlung und -vernachlässigung, fundierte fachliche Grundlagen für die Diagnose, Sicherheit in Rechtsfragen und erprobte Konzepte für die Intervention.

    Autoren:
    Bernd Herrmann, Reinhard Dettmeyer, Sibylle Banaschak, Ute Thyen
  • 2014 | Buch

    Pädiatrische Differenzialdiagnostik

    Wie erlange ich diagnostische Gewissheit? Spüren Sie die klinischen Symptome zielsicher auf und sichern Sie Ihre Diagnose ab: Nach Funktionssystemen gegliedert bietet das Nachschlagewerk praktische Hilfe zur Abklärung von über 70 häufigen Krankheitssymptomen im Kindes- und Jugendalter.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. Josef Rosenecker
  • 2015 | Buch

    Infektionskrankheiten in der Pädiatrie - 40 Fallstudien

    Eine spannende und realitätsnahe Sammlung von Kasuistiken aus der pädiatrischen Infektiologie: Eine bunte Vielfalt an Symptomen und resultierenden Diagnosen macht dieses Buch besonders abwechslungsreich. Das klare Aufbauschema unterstützt Sie dabei, sich die Fälle zu erarbeiten.

    Autoren:
    Cihan Papan, Johannes Hübner
  • 2014 | Buch

    Kinderorthopädie in der Praxis

    Didaktisch, umfassend und ausführlich vermittelt der bekannte Klassiker das erforderliche Wissen in der Kinderorthopädie auf neustem Stand, gibt Antworten auf Alltagsfragen aus der orthopädischen und pädiatrischen Praxis, beleuchtet alle Aspekte der Diagnostik und gibt konkrete Hinweise für die Therapie.

    Autor:
    Prof. Dr. med. Fritz Hefti