Skip to main content
main-content

19.05.2017 | Affektive Störungen | Literatur kompakt | Ausgabe 5/2017

Im Focus Onkologie 5/2017

Depressionen bei pflegenden Angehörigen nicht unterschätzen

Zeitschrift:
Im Focus Onkologie > Ausgabe 5/2017
Autor:
Barbara Kreutzkamp
Psychisches Wohlergehen pflegender Angehöriger und die vom Patienten berichtete Pflegequalität sind eng verknüpft. US-amerikanische Wissensschaftler überprüften diesen Zusammenhang am Beispiel von Depressionssymptomen bei Pflegenden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2017

Im Focus Onkologie 5/2017 Zur Ausgabe

Menschen,Ideen,Perspektiven

Wer ist... Sebastian Kobold?

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise