Skip to main content
main-content

03.11.2016 | Affektive Störungen | Nachrichten

Breitere Prävention nötig

Suizidversuche enden häufiger tödlich als angenommen

Autor:
Robert Bublak
Menschen, die einen Suizidversuch überlebt haben, stehen zu Recht im Fokus von Maßnahmen zur Prävention von Selbsttötungen. Eine andere wichtige Gruppe aber wird häufig übersehen: jene, deren erster Versuch gelingt.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten