Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.02.2017 | Affektive Störungen | Medizin aktuell | Ausgabe 1/2017

Nachgefragt
Pädiatrie 1/2017

Am Anfang steht meist die Depression

Zeitschrift:
Pädiatrie > Ausgabe 1/2017
Autor:
Springer Medizin
In den meisten Fällen liegt bei Kindern und Jugendlichen vor einem Suizid eine psychische Erkrankung vor. Deshalb kann auch der Kinderarzt durch Hinweise und gezieltes Nachfragen, die Risikopatienten identifizieren. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2017

Pädiatrie 1/2017Zur Ausgabe

Das könnte Sie auch interessieren

01.02.2017 | Affektive Störungen | Medizin aktuell | Ausgabe 1/2017

„Ich will nicht mehr leben“

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unsere kostenlosen Newsletter Update Neurologie und Psychiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.