Skip to main content
main-content

Schmerztherapie

Empfehlungen der Redaktion

07.02.2017 | Chronisches Schmerzsyndrom | Originalien | Ausgabe 4/2017

Neglect-like-Symptome bei Operationen an der oberen Extremität

Neglect-like-Symptome beschreiben das Erleben einer Extremität als fremdartig und wurden bei chronischen Schmerzerkrankungen sowie nach Kniegelenkersatz nachgewiesen. Diese Patienten sind in besonderem Maße von Schmerzen betroffen.

06.03.2017 | Postoperative Schmerztherapie | Übersichten | Ausgabe 4/2017 Open Access

Piritramid - eine kritische Übersicht

Eine kritische Übersicht

Trotz geringer Evidenz wird Piritramid in Deutschland häufig als Opioid der Wahl zur postoperativen Analgesie genutzt. Es fehlen Daten zu Rezeptorpharmakologie, Dosis-Wirkungs-Beziehung und klinischen Dosierungsschemata. Somit stellt sich die Frage, auf welcher Grundlage das Opioid favorisiert wird.

08.12.2016 | Akupunktur | Originalien | Ausgabe 8/2017

Akupunktur bei Posttonsillektomieschmerz - eine effektive Ergänzung

Eine prospektive, randomisierte und kontrollierte Doppelblindstudie

Trotz medikamentöser Analgesie leiden viele Patienten nach einer Tonsillektomie auch heute noch unter starken Schluckschmerzen. Eine Alternative ist die Akupunktur. In wie weit diese als Ergänzungstherapie in Frage kommt, untersuchte die vorliegende Studie.

Aktuelle Meldungen

Kommentierte Studienreferate

Übersichtsarbeiten und Kasuistiken

01.09.2017 | Tumorschmerz | Fortbildung | Ausgabe 5/2017

Schmerzpflaster: Pro & Contra

Patienten mit tumorbedingten und nicht tumorbedingten Dauerschmerzen benötigen eine effektive Schmerztherapie. Dies gelingt mithilfe von Fentanyl- und Buprenorphin-haltigen Schmerzpflastern, die einen nahezu konstanten Plasmaspiegel aufbauen. Ein klarer Vorteil - und wie sieht es mit den Nachteilen aus?

01.07.2017 | Allgemeine Schmerztherapie | Fortbildung | Ausgabe 4/2017

Sich achtsam gegen den Schmerz wappnen

Entspannungstechniken und die Schulung der Wahrnehmung sind die wichtigsten Elemente der Mind-Body-Medizin. Sie helfen Schmerzpatienten, Einfluss auf ihre Symptome zu nehmen.

10.05.2017 | Palliativmedizin | Schwerpunkt: Klug entscheiden | Ausgabe 6/2017

Empfehlungen: Klug entscheiden am Lebensende

Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP)

Wann ist es zu viel des Guten, wann zu wenig? Die Klug-entscheiden-Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin greifen verschiedene Beispiele von Über- und Unterversorgung am Lebensende auf und bieten einen Leitfaden für palliativmedizinisches Handeln.

Weiterführende Themen

Update Schmerz

Kongressdossiers

Neue Beiträge aus unseren Fachzeitschriften

01.09.2017 | Tumorschmerz | Fortbildung | Ausgabe 5/2017

Schmerzpflaster: Pro & Contra

Patienten mit tumorbedingten und nicht tumorbedingten Dauerschmerzen benötigen eine effektive Schmerztherapie. Dies gelingt mithilfe von Fentanyl- und Buprenorphin-haltigen Schmerzpflastern, die einen nahezu konstanten Plasmaspiegel aufbauen. Ein klarer Vorteil - und wie sieht es mit den Nachteilen aus?

01.09.2017 | DAGST | Ausgabe 5/2017

Neglect-like-Symptome als Prädiktor für höhere postoperative Schmerzwerte und Implikationen für die Praxis

Die Suche nach Faktoren, die den Erfolg einer Therapie bereits zuvor absehen lassen ist in allen Fachrichtungen der Medizin groß. Zur Vorhersage der Schmerzstärke nach Operationen der oberen Extremitäten können möglicherweise Neglect-like-Symptome …

01.09.2017 | Fortbildung | Ausgabe 5/2017

Edukation beim Schmerzpatienten — eine besondere Herausforderung

Patienten wünschen sich von ihrem Arzt nachvollziehbare Informationen und darüber hinaus auch Wertschätzung, Ermutigung und eine Beteiligung an Entscheidungsprozessen. Die Heranführung von chronisch Schmerzkranken an eine multimodale …

01.09.2017 | Fortbildung | Ausgabe 5/2017

Sporttherapie gegen Kopfschmerz

Bei zahlreichen neurologischen Erkrankungen wird bereits eine Sporttherapie eingesetzt. Sie ist heute auch bei Kopfschmerzen ein wesentlicher Bestandteil multimodaler Behandlungsprogramme. Mittlerweile liegen Ergebnisse randomisierter Studien zu …

Meistgelesene Artikel

06.03.2017 | Diagnostik und Monitoring | Imaging in Intensive Care Medicine | Ausgabe 7/2017

Ursache der blauen Nase war eine lebensbedrohliche Erkrankung

06.03.2017 | Postoperative Schmerztherapie | Übersichten | Ausgabe 4/2017 Open Access

Piritramid - eine kritische Übersicht

Eine kritische Übersicht

01.09.2017 | Tumorschmerz | Fortbildung | Ausgabe 5/2017

Schmerzpflaster: Pro & Contra

27.01.2017 | Postoperative Schmerztherapie | Originalien | Ausgabe 4/2017

Postoperative Akutschmerztherapie nach ambulanten Operationen mit Metamizol?

Neueste CME-Kurse

Jobbörse | Stellenangebote für AINS

Zeitschriften für das Fachgebiet AINS

Weiterführende Themen

Hier die Ernte einfahren und sparen!

Erhalten Sie Zugriff auf alle Artikel, Fachzeitschriften und die dazugehörigen Fortbildungen und sparen Sie dabei 100€ im ersten Jahr!

Neu im Fachgebiet AINS

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update AINS und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise