Skip to main content

30.07.2021 | Akute Otitis media | Nachrichten

Was hilft bei Kleinkindern besser?

Paukenröhrchen versus Antibiotika bei rezidivierender Otitis media

verfasst von: Dr. Elke Oberhofer

In der Behandlung rezidivierender akuter Mittelohrentzündungen bei Säuglingen und Kleinkindern steht die Wahl zwischen der Einlage von Paukenröhrchen oder einer einer systemischen Antibiotikatherapie. Eine randomisierte Studie aus den USA hat beide Methoden verglichen.

Literatur

Hoberman A et al. Tympanostomy Tubes or Medical Management for Recurrent Acute Otitis Media. N Engl J Med 2021;384:1789-99; https://doi.org/10.1056/NEJMoa2027278

Weiterführende Themen

Update HNO

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.