Skip to main content

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Akute perioperative Schmerztherapie

verfasst von : Justus Benrath, Michael Hatzenbühler, Michael Fresenius, Michael Heck

Erschienen in: Repetitorium Schmerztherapie

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Zusammenfassung

Eine gute perioperative Schmerztherapie beginnt bereits vor der Operation mit der Auswahl des Verfahrens zur effektiven Schmerztherapie intra- und postoperativ. Hierfür stehen eine Reihe von Medikamenten und Verfahren zur Verfügung, bis hin zu einem eigens für diesen Bereich zuständigen Akutschmerzdienstes. Aber auch ohne Akutschmerzdienst lassen sich Schmerzen postoperativ wirksam verhindern, was nicht nur zur Zufriedenheit bei Patient und Personal, sondern auch zur schnelleren Rekonvaleszenz und zur Reduktion der Rate von chronischen postoperativen Schmerzen, wie z. B. dem Phantomschmerz, beiträgt.
Literatur
Zurück zum Zitat Bräscher A-K et al (2014) Kostenminimierungsanalyse in der postoperativen Schmerztherapie: Anaesthesis 63:783–792 Bräscher A-K et al (2014) Kostenminimierungsanalyse in der postoperativen Schmerztherapie: Anaesthesis 63:783–792
Zurück zum Zitat Bremerich DH, Neidhart G, Roth B, Kessler P, Behne M (2001) Postoperative Schmerztherapie im Kindesalter. Anaesthesist 50:102–112CrossRef Bremerich DH, Neidhart G, Roth B, Kessler P, Behne M (2001) Postoperative Schmerztherapie im Kindesalter. Anaesthesist 50:102–112CrossRef
Zurück zum Zitat Brodner G, Mertes N, Buerkle H et al (2000) Acute pain management: analysis, implications and consequences after prospective experience with 6349 surgical patients. Eur J Anaesth 17:566–575CrossRef Brodner G, Mertes N, Buerkle H et al (2000) Acute pain management: analysis, implications and consequences after prospective experience with 6349 surgical patients. Eur J Anaesth 17:566–575CrossRef
Zurück zum Zitat Büttner W et al (1998) Entwicklung eines Fremdbeobachtungsbogen zur Beurteilung des postoperativen Schmerzes bei Säuglingen. Anästhesiol Intensivmed Notfallmed Schmerzther 33:353–361 Büttner W et al (1998) Entwicklung eines Fremdbeobachtungsbogen zur Beurteilung des postoperativen Schmerzes bei Säuglingen. Anästhesiol Intensivmed Notfallmed Schmerzther 33:353–361
Zurück zum Zitat Hamza MA et al (1999) Effect of the Duration of Electrical Stimulation on the Analgesic Response in Patients with Low Back Pain. Anesthesiology 91: 1622 Hamza MA et al (1999) Effect of the Duration of Electrical Stimulation on the Analgesic Response in Patients with Low Back Pain. Anesthesiology 91: 1622
Zurück zum Zitat Jage J et al (2005) Postoperative Schmerztherapie – eine interdisziplinäre Notwendigkeit. Dt Ärztebl 102:A361–A366 Jage J et al (2005) Postoperative Schmerztherapie – eine interdisziplinäre Notwendigkeit. Dt Ärztebl 102:A361–A366
Zurück zum Zitat Jage J, Hartje H (1997) Postoperative Schmerztherapie. Anaesthesist 46:65–77 Jage J, Hartje H (1997) Postoperative Schmerztherapie. Anaesthesist 46:65–77
Zurück zum Zitat Jage J, Heid F, Roth W, Kunde M (2002) Postoperative Schmerztherapie vor dem Hintergrund der DRGs. Anästh Intensivmed 43:262–278 Jage J, Heid F, Roth W, Kunde M (2002) Postoperative Schmerztherapie vor dem Hintergrund der DRGs. Anästh Intensivmed 43:262–278
Zurück zum Zitat Kotani N et al (2001) Preoperative intradermal acupuncture reduces postoperative pain, nausea and vomiting, analgesic requirement, and sympathoadrenal responses. Anesthesiology 95:349–356CrossRef Kotani N et al (2001) Preoperative intradermal acupuncture reduces postoperative pain, nausea and vomiting, analgesic requirement, and sympathoadrenal responses. Anesthesiology 95:349–356CrossRef
Zurück zum Zitat Maier C et al. (2010) Qualität der Schmerztherapie in deutschen Krankenhäuser. Dt Ärztebl 107:607–614 Maier C et al. (2010) Qualität der Schmerztherapie in deutschen Krankenhäuser. Dt Ärztebl 107:607–614
Zurück zum Zitat Meissner W et al (2017) Qualität postoperativer Schmerztherapie in deutschen Krankenhäusern: Dt. Ärzteblatt 114:161–167 Meissner W et al (2017) Qualität postoperativer Schmerztherapie in deutschen Krankenhäusern: Dt. Ärzteblatt 114:161–167
Zurück zum Zitat Meissner W, Ullrich K, Zwacka S, Schreiber T, Reinhart K (2001) Qualitätsmanagement am Beispiel der postoperativen Schmerztherapie. Anaesthesist 50(9):661–670CrossRef Meissner W, Ullrich K, Zwacka S, Schreiber T, Reinhart K (2001) Qualitätsmanagement am Beispiel der postoperativen Schmerztherapie. Anaesthesist 50(9):661–670CrossRef
Zurück zum Zitat Meissner W, Weiss T, Trippe RH, Hecht H, Krapp C, Miltner WH (2004) Acupuncture decreases somatosensory evoked potential amplitudes to noxious stimuli in anesthetized volunteers. Anesth Analg 98(1):141–147CrossRef Meissner W, Weiss T, Trippe RH, Hecht H, Krapp C, Miltner WH (2004) Acupuncture decreases somatosensory evoked potential amplitudes to noxious stimuli in anesthetized volunteers. Anesth Analg 98(1):141–147CrossRef
Zurück zum Zitat Morton NS (1999) Prevention and control of pain in children. Br J Anaesth 83:118–129CrossRef Morton NS (1999) Prevention and control of pain in children. Br J Anaesth 83:118–129CrossRef
Zurück zum Zitat Niesel HC (Hrsg) (1994) Regionalanästhesie – Lokalanästhesie – Regionale Schmerztherapie. Thieme, Stuttgart Niesel HC (Hrsg) (1994) Regionalanästhesie – Lokalanästhesie – Regionale Schmerztherapie. Thieme, Stuttgart
Zurück zum Zitat Philippi-Höhne C (2010) Perioperative Schmerztherapie bei Kindern. Refresher Course. Aktuelles Wissen für Anästhesisten. Deutsche Akademie für Anästhesiologische Fortbildung (DAAF) :265–276 Philippi-Höhne C (2010) Perioperative Schmerztherapie bei Kindern. Refresher Course. Aktuelles Wissen für Anästhesisten. Deutsche Akademie für Anästhesiologische Fortbildung (DAAF) :265–276
Zurück zum Zitat Pogatzki-Zahn E (2013) Update Postoperative Schmerztherapie. Refresher Course Nr. 39. Aktuelles Wissen für Anästhesisten Pogatzki-Zahn E (2013) Update Postoperative Schmerztherapie. Refresher Course Nr. 39. Aktuelles Wissen für Anästhesisten
Zurück zum Zitat Sandkühler J, Benrath J (2005) Das Nozizeptive System von Früh- und Neugeborenen. In: Zernikow B (Hrsg) Schmerztherapie bei Kindern, 3. Aufl. Springer, Heidelberg Sandkühler J, Benrath J (2005) Das Nozizeptive System von Früh- und Neugeborenen. In: Zernikow B (Hrsg) Schmerztherapie bei Kindern, 3. Aufl. Springer, Heidelberg
Zurück zum Zitat Schechter NL (1989) The undertreatment of pain in children: an overview. Pediatr Clin North Am 36:781–795CrossRef Schechter NL (1989) The undertreatment of pain in children: an overview. Pediatr Clin North Am 36:781–795CrossRef
Zurück zum Zitat Schuler MS, Becker S, Kaspar R, Nikolaus T, Kruse A, Basler HD (2007) Psychometric properties of the German „Pain Assessment in Advanced Dementia Scale“ (PAINAD-G) in nursing home residents. J Am Med Dir Assoc 8:388–395CrossRef Schuler MS, Becker S, Kaspar R, Nikolaus T, Kruse A, Basler HD (2007) Psychometric properties of the German „Pain Assessment in Advanced Dementia Scale“ (PAINAD-G) in nursing home residents. J Am Med Dir Assoc 8:388–395CrossRef
Zurück zum Zitat Simanski C, Neugebauer E (2003) Postoperative Schmerztherapie. Chirurg 74:254–275CrossRef Simanski C, Neugebauer E (2003) Postoperative Schmerztherapie. Chirurg 74:254–275CrossRef
Zurück zum Zitat Sun Y, Gan TJ, Dubose JW, Habib AS (2008) Acupuncture and related techniques for postoperative pain: a systematic review of randomized controlled trials. Br J Anaesth. 101(2):151–160CrossRef Sun Y, Gan TJ, Dubose JW, Habib AS (2008) Acupuncture and related techniques for postoperative pain: a systematic review of randomized controlled trials. Br J Anaesth. 101(2):151–160CrossRef
Zurück zum Zitat Uhlenbruck W (1994) Rechtspflicht des Arztes zu ausreichender Schmerztherapie. In: Lehmann KA (Hrsg) Der postoperative Schmerz. Springer, Berlin, S 213–222 Uhlenbruck W (1994) Rechtspflicht des Arztes zu ausreichender Schmerztherapie. In: Lehmann KA (Hrsg) Der postoperative Schmerz. Springer, Berlin, S 213–222
Zurück zum Zitat Weißauer W (1993) Juristische Aspekte der postoperativen Schmerzbehandlung. Anästh Intensivmed 34:361–366 Weißauer W (1993) Juristische Aspekte der postoperativen Schmerzbehandlung. Anästh Intensivmed 34:361–366
Metadaten
Titel
Akute perioperative Schmerztherapie
verfasst von
Justus Benrath
Michael Hatzenbühler
Michael Fresenius
Michael Heck
Copyright-Jahr
2020
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-61783-0_6

Neu im Fachgebiet AINS

Schläge auf den Rücken sind die beste Erste Hilfe

11.07.2024 Techniken in der Notfallmedizin Nachrichten

Bei der Aspiration eines Fremdkörpers mit Verschluss der Atemwege ist rasche Hilfe erforderlich. Doch welche Methode verspricht den meisten Erfolg? Eine Studie aus Kanada hat drei Techniken miteinander verglichen.

Bewusstsein während Reanimation – gibt es "typische" Fälle?

10.07.2024 Kardiopulmonale Reanimation Nachrichten

Australische Rettungsdienstdaten deuten darauf hin, dass sich Fälle, in denen eine laufende Reanimation Anzeichen von Bewusstsein induziert, von anderen Wiederbelebungsfällen unterscheiden könnten. Etwa mit Blick auf die Überlebenschancen.

Cholestatische Hepatitis durch Syphilis

09.07.2024 Treponema pallidum Nachrichten

Ein Mann kommt mit Gelbsucht in die Notaufnahme. In der Klinik wird eine cholestatische Hepatitis festgestellt, die Ursache bleibt zunächst jedoch im Dunklen. Erst ein Sehschärfenverlust durch ein Retinaödem weist auf den Auslöser: Treponema pallidum.

Engpass-Syndrom als Rückenschmerz-Ursache oft übersehen?

04.07.2024 Nacken- und Rückenschmerz Nachrichten

Hinter anhaltenden Rückenschmerzen im Bereich der Lendenwirbel könnte ein Engpass-Syndrom der oberen Gesäßnerven stecken. Wie eine Studie aus Istanbul nahelegt, wird dieses in der Praxis möglicherweise häufig übersehen.

Update AINS

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.