Skip to main content
main-content

03.03.2020 | Allergie und Atopie in der Pädiatrie | Nachrichten

Säuglinge mit hohem Risiko

Atopieprävention: Tägliche Pflege mit Emollienzien bringt nichts

Autor:
Dr. Christine Starostzik
Auf der Basis früherer Untersuchungen ist Eltern von Säuglingen mit hohem Atopierisiko die tägliche Hautpflege mit Emollienzien empfohlen worden. In einer großen randomisierten Studie zeigt sich nun, dass diese Mühe vermutlich vergebens ist.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen