Skip to main content
main-content

30.11.2020 | Allgemeine Chirurgie | Nachrichten

Berufsrisiko

Neulinge auf Station vor Nadelstichen schützen

Autor:
Dr. Elke Oberhofer
Nadelstichverletzungen scheinen sich im stationären Bereich vor allem dann zu häufen, wenn neue Assistenzärzte gerade ihre Klinikausbildung begonnen haben. Ein Team aus New York fordert, die Lernkurve der „Neulinge“ durch entsprechendes Training stärker zu berücksichtigen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise