Skip to main content
main-content
Erschienen in: der junge zahnarzt 4/2022

14.06.2022 | Allgemeine Zahnheilkunde | fortbildung Zur Zeit gratis

Innere Medizin für Zahnmediziner

Hämatologie: Unser flüssiges Organ und woran es erkranken kann

verfasst von: Dr. med. Thomas Meißner

Erschienen in: der junge zahnarzt | Ausgabe 4/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Unser Blut enthält eine Reihe von Zelltypen, die für den Transport von Sauerstoff und Kohlendioxid sowie für die Immunabwehr des Körpers bedeutsam sind: die kernlosen Erythrozyten und die Leukozyten. Etwa zwei Drittel der Leukozyten sind Granulozyten, hinzu kommen etwa 20-30% Lymphozyten und schließlich 2-6% der zur Phagozytose befähigten Monozyten. All diese Zelltypen können krankheitsbedingt verändert, in ihrer Zahl vermehrt oder vermindert sein. Das führt zu Funktionsstörungen und Krankheiten. Einige davon sollen in dieser Folge dargestellt werden, weil sie für die zahnärztliche Praxis relevant sein können.
Metadaten
Titel
Innere Medizin für Zahnmediziner
Hämatologie: Unser flüssiges Organ und woran es erkranken kann
verfasst von
Dr. med. Thomas Meißner
Publikationsdatum
14.06.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
der junge zahnarzt / Ausgabe 4/2022
Print ISSN: 1869-5744
Elektronische ISSN: 1869-5752
DOI
https://doi.org/10.1007/s13279-022-0849-x