Skip to main content
main-content

Allgemeinmedizin

Empfehlungen der Redaktion

Ältere Frau erhält Impfung

Open Access 06.11.2022 | COVID-19-Impfung | Research

Schützten COVID-19-Impfungen Senioren vor schweren Verläufen?

Ältere Menschen sind besonders anfällig für schwere COVID-19-Erkrankungen. Ziel der hier vorgestellten finnischen Kohortenstudie war es, die Wirksamkeit des Impfstoffs bei Senioren abzuschätzen – auch nach dem Aufkommen der Omikron-Varianten.

verfasst von:
Ulrike Baum, Eero Poukka, Tuija Leino, Terhi Kilpi, Hanna Nohynek, Arto A. Palmu
Podcast - Vom Bereuen einer radikalen Krebstherapie

02.12.2022 | DKK 2022 | Podcast | Nachrichten

Vom Bereuen einer radikalen Krebstherapie

"Bereuen Sie die damalige Entscheidung zur radikalen Prostatektomie?" Das wurden Langzeitüberlebende eines Prostatakarzinoms im Rahmen einer Studie gefragt. Die Ergebnisse verraten einiges darüber, worauf es bei Therapieentscheidungen – neben den "harten" medizinischen Fakten – und bei der Risikokommunikation ankommt. Ein Interview mit dem Erstautor und Urologen Dr. Valentin Meissner. 

Holzmännchen mit Hand im Rücken

18.11.2022 | Schmerzen in der Hausarztpraxis | FB_CME

CME: Mögliche Ursachen und Therapieansätze bei Rückenschmerzen

Rückenschmerzen sind in der Gesamtbevölkerung immer präsent. Fast 40% aller Deutschen sind oder waren in den letzten Wochen davon betroffen. Als Ursache für chronisches Leiden kommen verschiedene (oder auch eine Kombination aus mehreren) Mechanismen in Frage. Nur wenn sie berücksichtigt werden, ist eine gezielte Behandlung möglich.

verfasst von:
Dr. med. Dipl. oek. med. Thomas Cegla, Dr. med. Holger Benscheid
Holztisch mit Gemüse, Obst und Fisch

16.09.2022 | Typ-2-Diabetes | CME Fortbildung

CME: Ernährung bei Typ-2-Diabetes

Aktuelle Studien und Konzepte

Bei kaum einer anderen Erkrankung ist die Ernährung so zentral wie beim Typ-2-Diabetes. Durch eine Ernährungsintervention kann nicht nur eine signifikante Verbesserung der Stoffwechseleinstellung, sondern sogar eine Remission des Diabetes erreicht werden. Dieser Beitrag fasst aktuelle Studien und Ernährungskonzepte für Sie zusammen.

verfasst von:
Prof. Dr. med. Stephan Martin, Dr. Martin Röhling, Dr. med. Kerstin Kempf
Management bei HIV-infizierten Schwangeren für Mütter und Neugeborene

30.09.2022 | HIV und AIDS in der Pädiatrie | Leitthema Zur Zeit gratis

HIV in der Kinder- und Jugendmedizin: Update 2022

25 Jahre antiretrovirale Prophylaxe und Therapie: Was ist erreicht?

In der Betreuung HIV-positiver Schwangerer und ihrer Babys zeigt sich, dass Ängste und Missverständnisse langlebiger sein können als Viren. Und eine HIV-Infektion beim Kind ist nochmal ein ganz besonderes Tabu. Dieses Update klärt auf und beantwortet die wichtigsten Fragen zu Transmissionsprophylaxe, antiretroviraler Therapie und Umgang mit der Diagnose „HIV“ im Kindes- und Jugendalter.

verfasst von:
Prof. Dr. med. Ulrich Baumann, Ulf Schulze Sturm, Christoph Königs
Ärztin nimmt Blut bei einer Frau ab

15.11.2022 | Eisenmangelanämie | Aktuelle Medizin

Rationale Eisendiagnostik in der Hausarztpraxis

Ein Eisenmangel ist auch in Industrieländern häufig, wobei es zwischen leichteren und selteneren schwere Fällen zu unterscheiden gilt. Eine rationale Eisendiagnostik ist daher in jeder ärztlichen Praxis notwendig. Besonders wichtig ist die Identifikation von schweren Fällen, denen eine unentdeckte Blutungsquelle z.B. im Darm zugrunde liegen kann.

verfasst von:
Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Peter Nielsen
Junger Mann misst Fieber bei älterem Mann

31.10.2022 | Ambulant erworbene Pneumonie | FB_Schwerpunkt-Übersicht

Wie gehen Sie bei ambulant erworbener Pneumonie vor?

Bei der ambulant erworbenen Pneumonie nehmen Hausärztinnen und Hausärzte eine Schlüsselstellung ein: Wann liegt eine solche Erkrankung der Atemwege vor? Mit welchen Antibiotika muss sie behandelt werden? Wann sollte eine Einweisung ins Krankenhaus erfolgen? Welche Besonderheiten gelten im Pflegeheim? Antworten bietet die kürzlich aktualisierte S3-Leitlinie.

verfasst von:
Prof. Dr. med. Harald Schäfer
Männliche Statue

16.11.2022 | Andrologie | Nachrichten

Wahrnehmung der idealen Penisgröße verändert sich

Kurz und gut – das scheint ein gängiger Gedanke bei antiken Bildnissen nackter Männer gewesen zu sein. Wie sich Penisdarstellungen von der Renaissance bis heute entwickelt haben, wurde jetzt untersucht.

Sportgruppe im Studio

23.11.2022 | Rückenschmerzen | Nachrichten

Wie individuell muss ein Rückentraining sein?

Rückengymnastik, am besten in Kombination mit einer kognitiven Verhaltenstherapie, zählt heute zu den wirksamsten Methoden, um nichtspezifische chronische Rückenschmerzen in den Griff zu bekommen. Eine Studie hat nun untersucht, inwiefern sich eine Individualisierung dieser Bewegungstherapie lohnen würde.

Mann trägt eine Manschette am Arm

15.11.2022 | Arterielle Hypertonie | FB_Schwerpunkt-Übersicht

Für wen gelten welche Blutdruckzielwerte?

Der Zielblutdruck sollte nach den Empfehlungen der Europäischen Hypertoniegesellschaft (ESH) im Alter von 18 bis 65 Jahren systolisch unter 130 mmHg und diastolisch unter 80 mmHg liegen. Mit zunehmendem Alter und wenn Komorbiditäten vorliegen, gelten weniger strenge Werte bzw. Zielkorridore. Ein Überblick.

verfasst von:
Prof. Dr. med. Markus van der Giet
Illustration: Virus im Gehirn

16.11.2022 | DGN-Kongress 2022 | Nachrichten

Was uns die COVID-Forschung über Demenz verrät

Möglicherweise spielen Autoimmunprozesse bei neurodegenerativen Erkrankungen wie Alzheimer Demenz eine größere Rolle als bisher angenommen. Virusinfektionen stehen im Verdacht, solche Prozesse zu triggern. Neben den üblichen Verdächtigen wie HSV, EBV oder Influenza scheint auch SARS-CoV2 die Bildung antineuronaler Autoantikörper zu begünstigen.

Mikrobiom

21.11.2022 | Darmmikrobiom | Nachrichten

Nach Antibiotikatherapie nicht routinemäßig Probiotika!

Probiotische Zubereitungen nach einer Behandlung mit Antibiotika sind wahrscheinlich nicht nur nutzlos, sie können offenbar die Wiederherstellung des intestinalen Mikrobioms sogar blockieren. Hinweise dafür hat der Gastroenterologe Prof. Peter Layer in einer im Fachjournal „Cell“ publizierten Studie gefunden.

Darm-Mikrovilli

01.09.2022 | Darmmikrobiom | Schwerpunkt: Mikrobiom

Rolle des Darmmikrobioms bei der Entstehung und Weitergabe von Antibiotikaresistenzen

Das intestinale Mikrobiom spielt bei der Entstehung und Weitergabe von Antibiotikaresistenzen (AR) eine zentrale Rolle. Die Übersicht möchte Ihnen einen Überblick über die Erkenntnisse der Mikrobiomforschung im Zusammenhang mit AR geben und das prophylaktische Potenzial beleuchten.

verfasst von:
Tobias M. Appel, Prof. Dr. med. Maria J. Vehreschild
Illustration Spermien

12.10.2022 | Infertilität | Leitthema

Umweltfaktoren, Lebensstil und männliche Fertilität

Bei der Erfassung kausaler Faktoren männlicher Fertilitätsstörungen spielen Lebensstil und Umweltfaktoren eine wichtige Rolle. Das Wissen um die Wechselwirkungen zwischen derartigen Einflüssen und reproduktiven Funktionen des Mannes eröffnet zudem die Möglichkeit eines präventiven Ansatzes in der Andrologie. 

verfasst von:
Prof. Dr. med. Hans-Christian Schuppe, Prof. Dr. med. Frank-Michael Köhn
Frau mit Bauchschmerzen

31.10.2022 | Gastrointestinale Erkrankungen in der Hausarztpraxis | Aktuelle Medizin

Ungeklärte Bauchschmerzen? Denken Sie an diese fünf seltenen Erkrankungen!

Bei rezidivierenden Schmerzen im Abdomen kommt es immer auf eine sorgfältige Anamnese an und darauf, "Red Flags" für gefährliche Verläufe abzuklären. Da differenzialdiagnostisch viele Ursachen infrage kommen, bleiben die seltenen Erkrankungen, die mit wiederkehrenden Bauchschmerzen einhergehen, oft lange unerkannt.

verfasst von:
Dr. Elke Oberhofer
Animierte Darstellung einer Gehirninfektion

21.11.2022 | COVID-19 | Journal club

Schwere der Akuterkrankung entscheidend

Ein Jahr nach COVID-19-Infektion ist das Risiko für zerebrovaskuläre Ereignisse, psychische und weitere neurologische Manifestationen abhängig vom Schweregrad erhöht. Betroffen waren alle Altersgruppen, die Ausprägung der Symptome zwischen jung und alt unterschied sich jedoch.

verfasst von:
Prof. Dr. med. Peter Berlit
Podcast - Zervixkarzinom: Mit HPV-Selbsttests die Vorsorgelücke schließen

18.11.2022 | DKK 2022 | Podcast | Nachrichten

Zervixkarzinom: Mit HPV-Selbsttests die Vorsorgelücke schließen

Ungefähr ein Drittel aller Frauen, die zur Zervixkarzinom-Vorsorge gehen könnten, tun das nicht. Mit einem Selbstabstrich auf humane Papillomviren könnten auch diese Frauen erreicht werden. Dazu wurde auf dem Deutschen Krebskongress eine Studie vorgestellt, über die wir in dieser Folge sprechen. Und wir klären, warum in der ärztlichen Vorsorge nun auch der HPV-Test zum Standardrepertoire gehört.

Ein Mann hält sich die Hand an die Nase

06.11.2022 | Fortbildungsveranstaltung für HNO-Ärzte 2022 | Kongressbericht | Nachrichten

Biologika bei CRSwNP: Über mögliche Arthralgie aufklären

Biologika weisen bei chronischer Rhinosinusitis mit Nasenpolypen (CRSwNP) ein überzeugendes Wirksamkeits- und Sicherheitsprofil auf. Die Therapie erfordert aber eine sorgfältige Aufklärung. Dazu sollte auch ein Hinweis auf mögliche Arthralgien zählen.

Ein Mann hält sich schmerzverzerrt die Hand ans Ohr

Open Access 16.09.2022 | COVID-19 | Case Report

Kasuistik: Sekundäre Meningitis bei Omikron-induzierter Otitis

Über zwei Behandlungsfälle mit Omikron-induzierter Otitis media und einer sekundären bakteriellen Meningitis, berichtet ein spanisches Medizinerteam. Zufall oder Ausdruck der veränderten Zielorgan-Spezifität dieser Virus-Variante? (englischsprachig)

verfasst von:
Diego Franch-Llasat, Naya Bellaubí-Pallarés, Mar Olga Pérez-Moreno, Elena Chamarro-Martí, Esther García-Rodríguez, Ferran Roche-Campo
Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung Innere Medizin

Fieber, Husten und schwere Hypoxämie nach dem Skiurlaub

Ein 58-jähriger Patient entwickelt während seines Skiurlaubs Fieber mit Abgeschlagenheit, trockenem Husten und Kopf- und Gliederschmerzen. Tage später in der Notaufnahme ist die Atemfrequenz erhöht, die Sauerstoffsättigung abgefallen, der Auswurf ist gelb-grün. Wie erklären Sie sich die Zustandsverschlechterung? Dier Kurs ist Teil des Vorbereitungskurses zur Facharztprüfung Innere Medizin

Newsletter

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.