Skip to main content
main-content

Alveolarkammaugmentation

30.04.2012 | Bildergalerie

Alveolarkammaugmentation

Für den klinischen Einsatz ist eine Kombination von Block und Span ideal. Spanmaterialien dienen bei Blocktransplantaten als ergänzende Maßnahme zur Einebnung der Kontur und zum Resorptionsschutz. Bei partikulären Augmentationsmaterialien bewirkt die Zumischung von autologen Knochenspänen eine beschleunigte und verbesserte knöcherne Einheilung und die Verminderung eines fibrokeramischen Regenerats.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Bildnachweise