Skip to main content
main-content

01.12.2018 | Review | Ausgabe 1/2018 Open Access

Translational Neurodegeneration 1/2018

Alzheimer’s disease hypothesis and related therapies

Zeitschrift:
Translational Neurodegeneration > Ausgabe 1/2018
Autoren:
Xiaoguang Du, Xinyi Wang, Meiyu Geng

Abstract

Alzheimer’s disease (AD) is a progressive neurodegenerative disorder and the most common cause for dementia. There are many hypotheses about AD, including abnormal deposit of amyloid β (Aβ) protein in the extracellular spaces of neurons, formation of twisted fibers of tau proteins inside neurons, cholinergic neuron damage, inflammation, oxidative stress, etc., and many anti-AD drugs based on these hypotheses have been developed. In this review, we will discuss the existing and emerging hypothesis and related therapies.
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2018

Translational Neurodegeneration 1/2018 Zur Ausgabe

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie


 

Meistgelesene Bücher in der Neurologie & Psychiatrie

  • 2016 | Buch

    Neurologie

    Das Lehrbuch vermittelt Ihnen das gesamte Neurologie-Prüfungswissen für Ihr Medizinstudium und bereitet auch junge Assistenzärzte durch detailliertes Fachwissen optimal auf die Praxis vor. Die komplett überarbeitete Auflage enthält sechs neue, interdisziplinäre Kapitel.

    Herausgeber:
    Werner Hacke
  • 2016 | Buch

    Komplikationen in der Neurologie

    Das Buch schildert Ereignisse im Rahmen der Neuromedizin, die während der Diagnostik und Therapie neurologischer Erkrankungen und Symptome auftreten können. Die Fallbeispiele sensibilisieren Sie für mögliche Risikofaktoren, um das Auftreten solcher Komplikationen zu vermeiden.

    Herausgeber:
    Frank Block
  • 2017 | Buch

    Facharztwissen Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

    Leitsymptome, Untersuchungsmethoden, Krankheitsbilder, Notfälle & Co. – mit der Neuauflage des "Facharztwissens" sind Sie auf die Facharztprüfung in Psychiatrie und Psychotherapie optimal vorbereitet. In dieser 2. Auflage sind die Kapitel zu psychosomatischen Störungen deutlich ausgebaut.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. Dr. Frank Schneider
  • 2012 | Buch

    Kompendium der Psychotherapie

    Für Ärzte und Psychologen

    Wer in den vorhandenen Lehrbüchern der Psychotherapie den Brückenschlag zur täglichen praktischen Arbeit vermissen – ist mit diesem Werk gut bedient. In knapper, manualisierter Form werden verständlich und übersichtlich die Schritte, Techniken und konkreten, evidenzbasierten Vorgehensweisen beschrieben.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. med. Tilo Kircher
Bildnachweise