Skip to main content
main-content

01.03.2012 | Case Report | Ausgabe 3/2012

Rheumatology International 3/2012

An infant with severe refractory Crohn’s disease and homozygous MEFV mutation who dramatically responded to colchicine

Zeitschrift:
Rheumatology International > Ausgabe 3/2012
Autoren:
Zarife Kuloğlu, Aydan Kansu, Gonca Üstündağ, Z. Birsin Özçakar, Arzu Ensari, Mesiha Ekim

Abstract

Previous studies have suggested that inflammatory bowel disease is particulary frequent and severe in familial Mediterranean fever (FMF) families. An 8-month-old boy was admitted to our hospital with chronic bloody diarrhea, failure to thrive and high-grade fever. He was diagnosed as Crohn’s disease (CD) based on clinical, laboratory and histological findings and, corticosteroid therapy was started. The patient did not respond to intensive medical therapy including intravenous corticosteroid, mesalazine, azathioprine, intravenous cyclosporine and enteral feeding. MEFV gene mutation analysis revealed homozygous M694V mutation. In addition to azathioprine and cyclosporine therapy, with the diagnosis of FMF, colchicine therapy was started and partial remission was observed within 2 weeks. To the best of our knowledge, this is the first report of association of CD and FMF in an infant. In cases of CD resistant to medical therapy, possibility of underlying FMF should be considered, especially in countries where FMF is prevalent.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2012

Rheumatology International 3/2012 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise