Skip to main content
main-content

10.02.2020 | IM - REVIEW Open Access

Anaemia, iron homeostasis and pulmonary hypertension: a review

Zeitschrift:
Internal and Emergency Medicine
Autoren:
Thomas Sonnweber, Alex Pizzini, Ivan Tancevski, Judith Löffler-Ragg, Günter Weiss
Wichtige Hinweise

Publisher's Note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

Anaemia is a highly prevalent condition, which negatively impacts on patients’ cardiovascular performance and quality of life. Anaemia is mainly caused by disturbances of iron homeostasis. While absolute iron deficiency mostly as a consequence of chronic blood loss or insufficient dietary iron absorption results in the emergence of iron deficiency anaemia, inflammation-driven iron retention in innate immune cells and blockade of iron absorption leads to the development of anaemia of chronic disease. Both, iron deficiency and anaemia have been linked to the clinical course of pulmonary hypertension. Various mechanistic links between iron homeostasis, anaemia, and pulmonary hypertension have been described and current treatment guidelines suggest regular iron status assessment and the implementation of iron supplementation strategies in these patients. The pathophysiology, diagnostic assessment as well as current and future treatment options concerning iron deficiency with or without anaemia in individuals suffering from pulmonary hypertension are discussed within this review.

Unsere Produktempfehlungen

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt e.Med bestellen und 100 € sparen!

e.Med Innere Medizin

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Innere Medizin erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes Innere Medizin, den Premium-Inhalten der internistischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten internistischen Zeitschrift Ihrer Wahl.

e.Med AINS

Kombi-Abonnement

Mit e.Med AINS erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes AINS, den Premium-Inhalten der AINS-Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten AINS-Zeitschrift Ihrer Wahl.

Literatur
Über diesen Artikel

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise