Skip to main content
main-content

13.01.2021 | Anästhesiologisches Monitoring | Nachrichten

Keine Dauerpiepen gewünscht

Pulsoximeter-Geräusche nerven im OP

Autor:
Thomas Müller
Die allermeisten Anästhesisten verzichten im OP auf eine Pulsoximetereinstellung mit variabler Tonhöhe – obwohl ein solcher Modus empfohlen wird. Das Dauerpiepen nervt die meisten von ihnen, so das Ergebnis einer Umfrage aus Norwegen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet AINS

15.01.2021 | Kardiopulmonale Reanimation | Podcast | Onlineartikel

Erste Hilfe: Die Basics der Wiederbelebung

Im Gespräch mit Univ.-Prof. Dr. Bernd Böttiger, Experte für Notfallmedizin und Reanimation

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update AINS und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise