Skip to main content
main-content

13.04.2018 | Video

Anamnese vorbei – Patient unzufrieden?

Ärzte und Psychotherapeuten gehen mit dem Ziel in die Anamnese, möglichst viel relevante Information in möglichst kurzer Zeit zu bekommen. Doch der Patient hat auch Erwartungen an das Gespräch – und die werden oft enttäuscht. Warum sich Patienten oft nicht ernst genommen fühlen, erläutern die Anamnese-Tutoren im Interview.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Bildnachweise