Skip to main content
main-content
Erschienen in: Allergo Journal 4/2021

25.06.2021 | Anaphylaxie | Literatur kompakt

Tödliche Nahrungsmittel-Anaphylaxien: Trigger Kuhmilchallergie zunehmend häufiger

verfasst von: Dr. rer. nat. Barbara Kreutzkamp

Erschienen in: Allergo Journal | Ausgabe 4/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Nahrungsmittelallergien sind auf dem Vormarsch. Schwere Kuhmilchallergien werden häufiger, schwere Erdnussallergien gehen zurück, so das Ergebnis einer britischen Studie. Bei insgesamt steigenden Notfallaufnahmen sinkt allerdings die Mortalitätsrate. …
Zugang erhalten Sie mit:
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Metadaten
Titel
Tödliche Nahrungsmittel-Anaphylaxien: Trigger Kuhmilchallergie zunehmend häufiger
verfasst von
Dr. rer. nat. Barbara Kreutzkamp
Publikationsdatum
25.06.2021
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Allergo Journal / Ausgabe 4/2021
Print ISSN: 0941-8849
Elektronische ISSN: 2195-6405
DOI
https://doi.org/10.1007/s15007-021-4832-7

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2021

Allergo Journal 4/2021 Zur Ausgabe

Passend zum Thema

ANZEIGE
Update Allergologie

Anaphylaxie – Adrenalin im Fokus

Zum Thema Corona-Impfungen und schwere allergische Reaktionen besteht nach wie vor viel Verunsicherung und ein hoher Informationsbedarf. Was im seltenen Anaphy­laxie-Fall zu tun ist, aktuelle Da­ten und Hin­ter­grün­de erläutert Prof. Ludger Klimek, Zentrum für Rhinologie und Allergologie, Wiesbaden.