Skip to main content
main-content

09.07.2020 | Angioödem | CME-Kurs | Kurs

Cool bleiben beim akuten Angioödem - Durch Mastzellmediator oder Bradykinin vermittelt?

Zeitschrift:
Pneumo News | Ausgabe 4/2020
Autoren:
Dr. med. Thomas Buttgereit, Prof. Dr. med. Markus Magerl
Für:
Ärzte
Zertifiziert bis:
02.07.2021
CME-Punkte:
2
Zertifizierende Institution:
Bayerische Landesärztekammer
Anzahl Versuche:
2
Dies ist Ihre Lerneinheit   » zum Artikel
Zusammenfassung
Lernziele
Zertifizierungsinformationen

Weiterführende Themen

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  3. Ich möchte die nächsten 3 Hefte kostenlos testen.

    Wenn mir die Zeitschrift gefällt, beziehe ich nach Erhalt der Probeausgaben Pneumo News 8x pro Jahr für insgesamt 124 € im Inland (Abonnementpreis 95 € plus Versandkosten 29 €) bzw. 142 € im Ausland (Abonnementpreis 95 € plus Versandkosten 47 €).
    Dies entspricht einem Gesamtmonatspreis von 10,33€ im Inland bzw. 11,83 € im Ausland.

    Sollte ich von dieser Zeitschrift nicht überzeugt sein, informiere ich den Leserservice bis spätestens 14 Tage nach Erhalt des 3. Probeheftes.

    Alle genannten Preise verstehen sich inklusive dt. gesetzl. MwSt. In EU-Ländern gilt die jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuer. Dadurch kann es ggf. zu Preisabweichungen bei Bestellungen aus dem Ausland kommen.

    Die Abrechnung erfolgt einmal jährlich zu Beginn des Bezugszeitraumes per Rechnung.

    Die Mindestlaufzeit dieses Abonnements beträgt ein Jahr. Das Abonnement verlängert sich automatisch jährlich um jeweils ein weiteres Jahr, wenn es nicht bis spätestens 30 Tage vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt wird. Die Kündigung muss in Textform an den Leserservice erfolgen. Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
     

    Leserservice
    Springer Nature Customer Service Center
    Tiergartenstr. 15
    69121 Heidelberg
    Tel. 06221 345-4303/Fax: 06221 345-4229
    E-Mail: leserservice@springernature.com
     

Aktuelle Kurse aus dieser Zeitschrift

15.10.2020 | Lunge und Herz | CME-Kurs | Kurs

Zusammenhänge zwischen Lungenerkrankungen und kardialer Dysfunktion - Was der Pneumologe aktuell über das Herz wissen muss

Vor dem Hintergrund eines immer schnelleren Wandels von Standards in Diagnostik und Therapie in der Kardiologie muss der Pneumologe seinen Wissensstand zum Thema Herz regelmäßig aktualisieren. In diesem CME-Kurs werden aktuelle Standards wichtiger kardiologischer Erkrankungen, bedeutsame Interaktionen und aktuelle diagnostische Verfahren vorgestellt.

27.08.2020 | Rheumatoide Arthritis | CME-Kurs | Kurs

Lungenmanifestationen rheumatischer Erkrankungen schon früh mitbedenken - Interstitielle Lungenerkrankung

Erkrankungen der Lunge gehören zu den häufigsten und schwerwiegendsten Organmanifestationen entzündlich-rheumatischer Erkrankungen. Dieser CME-Beitrag informiert Sie über die rheumatischen Grunderkrankungen, die am häufigsten eine Lungenmanifestation haben und zeigt Ihnen auf,  welche pneumologische Diagnostik bei einer rheumatischen Erkrankung benötigt wird und welche rheumatologische Diagnostik bei interstitiellen Lungenkrankheiten.

09.07.2020 | Angioödem | CME-Kurs | Kurs

Cool bleiben beim akuten Angioödem – Durch Mastzellmediator oder Bradykinin vermittelt?

Das Auftreten von akuten Angioödemen ist ein häufiger Vorstellungsgrund in Rettungsstellen und/oder Arztpraxen und kann Ärzte unterschiedlicher Fachdisziplinen vor diagnostische und therapeutische Herausforderungen stellen. Diese CME-Fortbildung informiert Sie über die auslösenden Mediatoren, Pathomechanismen und unterschiedlichen Formen von Angioödemen und gibt Ihnen entscheidende Tipps und Tricks zur Anamnese und Diagnostik und einen Überblick zu den Therapiemöglichkeiten.

27.05.2020 | Diagnostik in der Pneumologie | CME-Kurs | Kurs

Computertomografie für Pneumologen - Fragestellung entscheidet über Untersuchungstechnik

Die Computertomografie spielt eine immer größere Rolle in der Früherkennung, Diagnostik und Verlaufsbeurteilung von Lungenerkrankungen. In diesem CME-Kurs soll der Stellenwert des CT aufgezeigt werden. Hierfür werden Sie über die Standardprotokolle der Bildgebung sowie Spezialtechniken informiert.