Skip to main content
main-content

01.09.2007 | Original Paper | Ausgabe 1/2007

Breast Cancer Research and Treatment 1/2007

Angiosarcoma of the breast: the experience of the European Institute of Oncology and a review of the literature

Zeitschrift:
Breast Cancer Research and Treatment > Ausgabe 1/2007
Autoren:
Alberto Luini, Giovanna Gatti, Jack Diaz, Edoardo Botteri, Eliegina Oliveira, Rafaela Cecilio Sahium de Almeida, Paolo Veronesi, Mattia Intra, Gianmatteo Pagani, Paola Naninato, Giuseppe Viale

Abstract

Angiosarcoma of the breast (AB) is a rare entity: its overall incidence is estimated at between 0.002% and 0.005% per year. Some potential risk factors have been described, mainly previous irradiation of the breast. We report the experience of the European Institute of Oncology with this unusual disease from January 1996 to January 2006: sixteen patients with angiosarcoma, 9 (56%) of whom had primary AB and 7 (44%), secondary AB, are discussed.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Alle e.Med Abos bis 30. April 2021 zum halben Preis!

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2007

Breast Cancer Research and Treatment 1/2007 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Gynäkologie & Urologie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Onkologie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise