Skip to main content
main-content

16.10.2017 | Case Based Review | Ausgabe 4/2018

Clinical Rheumatology 4/2018

Anti-fibrotic nintedanib—a new opportunity for systemic sclerosis patients?

Zeitschrift:
Clinical Rheumatology > Ausgabe 4/2018
Autoren:
Ana Catarina Duarte, Maria José Santos, Ana Cordeiro

Abstract

Systemic sclerosis is a connective tissue disease characterized by progressive skin thickening and a wide spectrum of internal organ involvement. Pathogenesis includes vasculopathy, inflammation, and fibrosis. Although immunosuppressants such as cyclophosphamide and mycophenolate mofetil have shown some benefit in interstitial lung disease management, it is still a major cause of morbi-mortality in these patients. Therefore, there is a current need for new therapies. Here, we report a 65-year-old female patient with limited cutaneous systemic sclerosis, anti-topoisomerase-positive and extensive lung disease. The patient developed progressive lung fibrosis under several immunosuppressants and was started on nintedanib, with clinical and functional stabilization. Nintedanib is a tyrosine-kinase inhibitor that blocks several profibrotic pathways, inhibiting proliferation and migration of fibroblasts and decreasing the synthesis of extracellular matrix proteins. It is approved for idiopathic lung fibrosis and has demonstrated good results in inhibiting migration and proliferation of systemic sclerosis dermal fibroblasts, constituting a promising agent for systemic sclerosis-associated lung fibrosis.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt bestellen und im ersten Jahr 100€ sparen!Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2018

Clinical Rheumatology 4/2018 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.


 

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise