Skip to main content
main-content

08.11.2016 | Case Report | Ausgabe 4/2017

Infection 4/2017

Anti-N-methyl-d-aspartate receptor encephalitis after Herpes simplex virus-associated encephalitis: an emerging disease with diagnosis and therapeutic challenges

Zeitschrift:
Infection > Ausgabe 4/2017
Autoren:
Flora Schein, Amandine Gagneux-Brunon, Jean-Christophe Antoine, Sylvie Lavernhe, Sylvie Pillet, Stéphane Paul, Anne Frésard, Claire Boutet, Rémi Grange, Céline Cazorla, Frédéric Lucht, Elisabeth Botelho-Nevers

Abstract

Introduction

Morbidity and mortality of Herpes simplex virus encephalitis (HSE) remain high. Relapses of neurological signs may occur after initial clinical improvement under acyclovir treatment.

Methods

We report here a case of post-HSE anti-N-methyl-d-aspartate receptor-mediated encephalitis in an adult and perform a systematic search on PubMed to identify other cases in adults.

Results

We identified 11 previously published cases, to discuss diagnostic and therapeutic management. Symptoms in adults are often inappropriate behaviors, confusion and agitation. Diagnosis of anti-NMDA-R encephalitis after HSE is often delayed. Treatment consists in steroids, plasma exchange, and rituximab. Prognosis is often favorable.

Conclusion

Anti-NMDA-R antibodies should be searched in cerebrospinal fluid of patients with unexpected evolution of HSE. This emerging entity reopens the hot debate about steroids in HSE.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2017

Infection 4/2017 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise