Skip to main content
main-content

01.01.2012 | Original Article | Ausgabe 1/2012

Archives of Virology 1/2012

Antigenicity, animal protective effect and genetic characteristics of candidate vaccine strains of enterovirus 71

Zeitschrift:
Archives of Virology > Ausgabe 1/2012
Autoren:
Qunying Mao, Nan Li, Xiang Yu, Xin Yao, Fengxiang Li, Fengmin Lu, Hui Zhuang, Zhenglun Liang, Junzhi Wang
Wichtige Hinweise

Electronic supplementary material

The online version of this article (doi:10.​1007/​s00705-011-1136-3) contains supplementary material, which is available to authorized users.

Abstract

Enterovirus 71 (EV71) is one of the major causative agents of hand, foot and mouth disease. Recently, several EV71 inactivated vaccine candidates have been development in mainland China. To compare the antigenicity and genetic characteristics of different candidate vaccine strains for EV71, the genomes of 11 EV71 strains were sequenced. The cross-protection capacities were determined by neutralizing antibody test and were further assessed in neonatal mice. The results showed 93.0%–99.8% genome homology of the VP1 regions, but their cross-neutralization capacities varied. These results showed that vaccine strains with good cross-neutralization capacities had the potential to be vaccine strains.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Zusatzmaterial
Supplementary material 1 (DOCX 22 kb)
705_2011_1136_MOESM1_ESM.docx
Supplementary material 2 (TIFF 45 kb). Supplementary Figure 1. Phylogenetic tree analysis of the VP1 regions of the 11 virus strains used in this study
705_2011_1136_MOESM2_ESM.tif
Supplementary material 3 (TIFF 341 kb). Supplementary Figure 2. The antiviral protective effects of serum in neonatal mice
705_2011_1136_MOESM3_ESM.tif
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2012

Archives of Virology 1/2012 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.


 

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise