Skip to main content
main-content

09.09.2018 | Antikörper | Nachrichten

Erfahrung bei Checkpointhemmung

Keine gute Idee: Kortikoide am Tag der Immuntherapie

Autor:
Peter Leiner
Patienten, die eine Therapie mit einem Checkpointhemmer beginnen und zugleich ein Kortikosteroid systemisch erhalten, profitieren durch die Steroidtherapie möglicherweise weniger von der Immuntherapie. Hinweise liefern „real world“-Daten von zwei klinischen Zentren in USA und Frankreich.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

 

 

 
 

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise