Skip to main content
main-content

25.06.2020 | Apoplex | Kritisch gelesen | Ausgabe 12/2020

MMW - Fortschritte der Medizin 12/2020

Intensive Lipidsenkung heißt mindestens LDL < 70 mg/dl

Schlaganfallrisiko

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 12/2020
Autor:
Prof. Dr. med. H. Holzgreve
In der Sekundärprävention nach einem Schlaganfall muss ein geringer LDL-Cholesterin-Zielwert angepeilt werden — was aber häufig und aus verschiedenen Gründen nicht konsequent verfolgt wird. Ärzte sollten hier wachsam bleiben: Eine neue Studie zeigt den eindeutigen Nutzen eines niedrigen LDL-Cholesterin-Spiegels. Derweil sind einige Fachgesellschaften schon viel weiter.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 12/2020

MMW - Fortschritte der Medizin 12/2020 Zur Ausgabe

AKTUELLE MEDIZIN -- KONGRESSBERICHT

Praktische Fragen rund ums Pankreas

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise