Skip to main content
main-content
Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin 19/2021

04.11.2021 | Apoplex | Kritisch gelesen

Sekundärprävention nach Schlaganfall

Neuer Risikoscore für Hirnblutungen

verfasst von: Dr. med. Steven Drahn

Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin | Ausgabe 19/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Auf Grundlage internationaler Beobachtungsstudien aus dem Microbleeds International Collaborative Network (MICON) mit 15.000 Patienten in 38 Kohorten wurde ein neuer Score für das Hirnblutungsrisiko nach einem Schlaganfall erstellt. …
Metadaten
Titel
Sekundärprävention nach Schlaganfall
Neuer Risikoscore für Hirnblutungen
verfasst von
Dr. med. Steven Drahn
Publikationsdatum
04.11.2021
Verlag
Springer Medizin
Schlagwörter
Apoplex
Hirnblutung
Erschienen in
MMW - Fortschritte der Medizin / Ausgabe 19/2021
Print ISSN: 1438-3276
Elektronische ISSN: 1613-3560
DOI
https://doi.org/10.1007/s15006-021-0486-3

Weitere Artikel der Ausgabe 19/2021

MMW - Fortschritte der Medizin 19/2021 Zur Ausgabe

Passend zum Thema

ANZEIGE
Schlaganfallprophylaxe bei VHF*

Apixaban im Versorgungsalltag: VHF* und Adipositas/Diabetes

Diabetes mellitus und Adipositas sind bekannte Risikofaktoren für das Auftreten von Vorhofflimmern (VHF) und können die Prognose dieser Herzrhythmusstörung verschlechtern [1–3]. Nun gibt es aktuelle Daten aus dem Versorgungsalltag zur Antikoagulation von VHF-Patient*innen mit diesen Risikofaktoren.