Skip to main content
main-content

04.10.2020 | Apoplex | Fortbildung | Ausgabe 5/2020

Akutbehandlung
DNP - Der Neurologe & Psychiater 5/2020

Was wir über Wake-up-Strokes wissen

Zeitschrift:
DNP - Der Neurologe & Psychiater > Ausgabe 5/2020
Autoren:
Alina Königsberg, Prof. Dr. med. Götz Thomalla
Wichtige Hinweise
Zusatzmaterial online: Zu diesem Beitrag sind unter https://​doi.​org/​10.​1007/​s15202-020-2874-4 für autorisierte Leser zusätzliche Dateien abrufbar.
Die Schlaganfallprävalenz hat in den letzten Jahren zugenommen. Etwa ein Viertel davon sind Wake-up-Strokes: Schlaganfälle, bei denen die Betroffenen mit den Symptomen erwachen. Inzwischen gibt es Kriterien, wie sich anhand der Bildgebung einschätzen lässt, wer von einer Thrombolyse oder Thrombektomie profitiert. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Zusatzmaterial
Nur für berechtigte Nutzer zugänglich
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2020

DNP - Der Neurologe & Psychiater 5/2020 Zur Ausgabe

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie

Bildnachweise