Skip to main content
main-content

08.08.2017 | Apoplex | Nachrichten

Wut und Ärger

Cholerisch nach Insult? Darunter leidet auch die Versorgung

Autor:
Thomas Müller
Jeder sechste Schlaganfallpatient reagiert nach dem Insult ungewohnt aufbrausend – solche Patienten lassen häufig ihre Medikamente weg und scheren sich auch sonst wenig um die Sekundärprävention.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unsere kostenlosen Newsletter Update Neurologie und Psychiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.