Skip to main content
main-content

23.06.2012 | ASCO 2012 | Kongressbericht | Onlineartikel

Metastasierte und/oder nicht resezierbare GIST

GRID-Studie: Multi-Kinase-Inhibitor Regorafenib ist nach Versagen der Standardtherapie effektiv

Autor:
Dr. Annemarie Musch
Für Patienten mit metastasierten und/oder nicht resezierbaren gastrointestinalen Stromatumoren (GIST), deren Erkrankung nach der Behandlung mit den zugelassenen Standardtherapieoptionen Imatinib und Sunitinib fortgeschritten ist, werden dringend neue Behandlungsoptionen benötigt.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise