Skip to main content
main-content

21.06.2022 | ASCO 2022 | Nachrichten

Chronisch myeloische Leukämie

Langzeitdaten zu STAMP-Inhibitor bei CML

verfasst von: Friederike Klein

In der Primäranalyse der Phase-III-Studie ASCEMBL hatte Asciminib bei chronisch myeloischer Leukämie (CML) mit Intoleranz oder Resistenz auf vorangegangene Therapien eine höhere Wirksamkeit gezeigt als Bosutinib [1]. Anlässlich des ASCO Annual Meetings wurden Ergebnisse nach einer längeren Beobachtungszeit vorgestellt [2].

Literatur

[1] Réa D et al. 2022 ASCO Annual Meeting, Abstract 7004 (Vortrag Jorge . Cortes) 
[2] Réa D et al. Blood. 2021;138(21):2031-2041

Weiterführende Themen

Passend zum Thema

ANZEIGE
ALK-TKI für die Erstlinie

Erweiterung der Therapieoptionen für fortgeschrittenes ALK+ NSCLC

ALK-TKI haben sich in der Behandlung des fortgeschrittenen ALK+ NSCLC bewährt. Ab sofort steht Patient:innen ein weiterer Vertreter für die Erstlinientherapie zur Verfügung. Studiendaten belegen eine deutliche Risikoreduktion für Progress und Tod sowie eine starke intrakranielle Wirksamkeit.