Skip to main content
main-content

22.02.2021 | ASH 2020 | Onkologie aktuell | Ausgabe 1-2/2021

InFo Hämatologie + Onkologie 1-2/2021

ALL: Früherer Einsatz von BiTE-Antikörper effektiv

Zeitschrift:
InFo Hämatologie + Onkologie > Ausgabe 1-2/2021
Autor:
Sabrina Kempe
Je früher, desto besser - dies scheint auf den Einsatz des bispezifischen Antikörpers (BiTE, "bispecific T cell engager") Blinatumomab in der Therapie von Kindern mit Philadelphia-Chromosom(Ph)-negativer, CD19-positiver, B-Vorläufer (BCP) akuter lymphatischer Leukämie (ALL) zuzutreffen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1-2/2021

InFo Hämatologie + Onkologie 1-2/2021 Zur Ausgabe

Passend zum Thema


Rezidivierte oder refraktäre akute lymphatische Leukämie (r/r ALL): 

Therapieoption auch für PatientInnen mit hoher Krankheitslast

Die Post-hoc-Analyse der INO-VATE ALL zeigt, dass das Ansprechen von PatientInnen mit r/r ALL unabhängig von der Krankheitslast ist. Die Subanalyse untersuchte die Wirksamkeit und Sicherheit bei PatientInnen mit niedrigen bis hohen Blastenanteilen im Knochenmark.

Mehr
Bildnachweise