Skip to main content
main-content

05.02.2018 | Original Article | Ausgabe 5/2018

Archives of Virology 5/2018

Association of IL-28B, TBX21 gene polymorphisms and predictors of virological response for chronic hepatitis C

Zeitschrift:
Archives of Virology > Ausgabe 5/2018
Autoren:
Dan Yan Zhu, Xiao Zhao Deng, Yu Meng Zhu, Guo Tao Li, Guo Qiang Zhang, Ling Ju Wang, Jing Hai Zhang, Wen Xiao, Zhen Xian Zhou, Wei Liang Ding
Wichtige Hinweise
Handling Editor: Michael A. Purdy.

Abstract

Hepatitis C virus (HCV) infection is a major cause of chronic liver disease. The outcomes of both spontaneous HCV clearance and response to therapy depend on both viral and host factors. To investigate the influence of polymorphisms of IL-28B rs12979860 and TBX21 rs17250932, rs4794067 as well as viral factors (HCV genotype, F protein) on the outcome of HCV infection, we genotyped 565 patients with chronic HCV infection, 191 patients spontaneously resolved from HCV infection, 359 healthy controls and 383 treatment-naïve CHC patients with pegylated interferon-α and ribavirin (PEG IFN-α/RBV). Results showed that TBX21 rs4794067 variant genotypes significantly correlated with increased risk of HCV chronic infection (dominant model: OR = 5.690, 95% CI = 2.024-16.000) and susceptibility (dominant model: OR = 5.658, 95% CI = 2.514-12.735). We also found that the rs12979860, rs2227982 and rs36084323 polymorphisms showed no significant associations with susceptibility or spontaneous clearance of HCV in the anti-F antibody subgroup; however, the anti-F antibody positive subgroup might show an increased risk of N-SVR (all P < 0.001). Our results demonstrate that variant factors in both the host and pathogen are commonly important for HCV clearance. In addition rs4794067 and F protein status may be strong predictive markers in the Chinese population.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2018

Archives of Virology 5/2018 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise